Anne Lucas Feierabend-Küche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feierabend-Küche“ von Anne Lucas

Schnell was Gutes auf den Tisch Das clevere Buch für alle, die nur wenig Zeit zum Kochen haben, aber viel Geschmack erwarten. Ideal also auch für Berufstätige. Alle Rezepte sind in maximal 30 Minuten zuzubereiten, die Tipps und Tricks für zeitsparendes Haushalten garantieren genug Zeit für den Feierabend. Ideen für Gerichte zum Mitnehmen, Familienrezepte und viele Blitzvarianten vervollständigen das Know-how für berufstätige Köche.

Leckere, schnelle Rezepte inklusive Variationen und Kombinationsmöglichkeiten. Sehr empfehlenswert!

— disadeli
disadeli

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schnell, unkompliziert, lecker und abwechslungsreich

    Feierabend-Küche
    disadeli

    disadeli

    25. May 2014 um 22:00

    'Feierabend-Küche' ist ein wirklich gut gestaltetes Buch mit vielen tollen und unkomplizierten Rezepten. Die Zutaten sind gut erhältlich und durchaus erschwinglich. Die Rezepte bieten eine gute Vielfalt und die Wochenplaner sind eine nützliche Zugabe. Zudem sind die Bilder zu den Rezepten sehr ansprechend. Sehr schön sind die Angaben zu Möglichkeiten der Resteverwertung und zur Verwendung von Mehrmengen sowie Variationen und Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Gerichte im Buch. Die Schrift ist relativ groß. Das hat seinen Vorteil in einer Küche, in der ein Kochbuchhalter vorhanden ist. Hier kann man bequem nachschauen, ohne mit der Nase bis ans Papier heran zu müssen. Ein bisschen hatte ich den Eindruck, dass der, die und das nicht immer ganz richtig verwendet wurden. Das ist aber ziemlich egal, wenn das Ergebnis, nämlich das fertige Essen, stimmt.

    Mehr