Feierabend-Küche

von Anne Lucas 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Feierabend-Küche
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

disadelis avatar

Leckere, schnelle Rezepte inklusive Variationen und Kombinationsmöglichkeiten. Sehr empfehlenswert!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Feierabend-Küche"

Schnell was Gutes auf den Tisch Das clevere Buch für alle, die nur wenig Zeit zum Kochen haben, aber viel Geschmack erwarten. Ideal also auch für Berufstätige. Alle Rezepte sind in maximal 30 Minuten zuzubereiten, die Tipps und Tricks für zeitsparendes Haushalten garantieren genug Zeit für den Feierabend. Ideen für Gerichte zum Mitnehmen, Familienrezepte und viele Blitzvarianten vervollständigen das Know-how für berufstätige Köche.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783517087757
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Südwest Verlag
Erscheinungsdatum:01.04.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    disadelis avatar
    disadelivor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Leckere, schnelle Rezepte inklusive Variationen und Kombinationsmöglichkeiten. Sehr empfehlenswert!
    Schnell, unkompliziert, lecker und abwechslungsreich

    'Feierabend-Küche' ist ein wirklich gut gestaltetes Buch mit vielen tollen und unkomplizierten Rezepten. Die Zutaten sind gut erhältlich und durchaus erschwinglich. Die Rezepte bieten eine gute Vielfalt und die Wochenplaner sind eine nützliche Zugabe. Zudem sind die Bilder zu den Rezepten sehr ansprechend.

    Sehr schön sind die Angaben zu Möglichkeiten der Resteverwertung und zur Verwendung von Mehrmengen sowie Variationen und Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Gerichte im Buch.

    Die Schrift ist relativ groß. Das hat seinen Vorteil in einer Küche, in der ein Kochbuchhalter vorhanden ist. Hier kann man bequem nachschauen, ohne mit der Nase bis ans Papier heran zu müssen.

    Ein bisschen hatte ich den Eindruck, dass der, die und das nicht immer ganz richtig verwendet wurden. Das ist aber ziemlich egal, wenn das Ergebnis, nämlich das fertige Essen, stimmt.

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    Marakkarams avatar
    Marakkaramvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks