Anne McBride Kaninchen verstehen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kaninchen verstehen“ von Anne McBride

Kaninchen sind vor allem bei Familien mit Kindern beliebte Haustiere, nach Hunden und Katzen stehen sie in der Beliebtheitsskala inzwischen an dritter Stelle. Immer häufiger werden sie auch im Haus statt in einem Kaninchenstall gehalten. Denn sie sind eigentlich leicht zu halten und stellen scheinbar wenig Ansprüche. Doch gerade bei der Haltung in einer Wohnung ergeben sich häufig Verhaltensprobleme, die oft Folge mangelnder Kenntnisse über die natürlichen Instinkte der Kaninchen sind. Dieses Buch erklärt die instinktiven Verhaltensweisen von Kaninchen, wie Kaninchen in freier Natur zusammenleben und wie die künstliche Umgebung eines Käfigs oder eines Hauses natürliche Triebe beeinträchtigen und Stress verursachen kann. In einem alphabetisch sortierten Ratgeberteil zeigt Anne McBride, wie durch ein besseres Verständnis der Kaninchen und ihrer Eigenarten und durch einfache Veränderungen der Lebensbedingungen typische Kaninchenprobleme gelöst werden können.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kaninchen verstehen" von Anne McBride

    Kaninchen verstehen
    Kaninchen

    Kaninchen

    12. November 2013 um 20:30

    Ein teilweise gutes Buch über die Biologie und Psychologie von Kaninchen. Allerdings sind einige sehr gravierende Ratschläge nach den heutigen Kenntnissen nicht zeitgemäß. Es wird z.B. ein Meerschweinchen als Partner empfohlen, welches nachweislich keinen Kaninchenpartner ersetzen kann. Dann wird positiv auf die Leinengewöhnung eingegangen, was tatsächlich nicht artgerecht ist und auch die Art der Vergesellschaftung ist nicht korrekt. Eine Überarbeitung ist hier dringend notwendig.

    Mehr