Das Gesicht des FremdenHistorischer Kriminalroman

4,1 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

SigiLovesBookss avatar
SigiLovesBooks
vor einem Jahr

Mein erster Monk-Krimi als HB "gelesen" - die viktorianische Zeit lässt grüßen.... Interessantes Setting und 4*

imas avatar
ima
vor 2 Jahren

Atmosphärisch, Viktorianisch und auch der historische Hintergrund ist interessant.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

London zur Zeit Königin Viktorias: mit Gaslampen beleuchtete Salons, klackende Pferdehufe auf dem feuchtglänzenden Pflaster, aber auch dunkle Slums und finstere Krankenlager, die den Namen Hospital nicht verdient haben. In einem solchen wacht ein Mann auf und schaut sich ungläubig um. Man sagt ihm, er sei William Monk, Polizeiinspektor, und habe einen Kutschenunfall gehabt. Doch so sehr er sich auch bemüht, Monk kann sich an nichts erinnern. Keine guten Voraussetzungen für den Fall, den er sogleich übernehmen muß: Major Joscelin Grey, hochdotierter Kriegsveteran und stadtbekannter Bürger, wurde in seiner Wohnung brutal ermordet. Kann Monk trotz des Gedächtnisverlustes den Täter aufspüren?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641127350
Sprache:Deutsch
Ausgabe:eBook
Umfang:369 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:11.11.2013
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.11.1999 bei DHV Der HörVerlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne21
  • 4 Sterne23
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641127350
Sprache:Deutsch
Ausgabe:eBook
Umfang:369 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:11.11.2013
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.11.1999 bei DHV Der HörVerlag erschienen.

Community-Statistik

Band 1 der Reihe "William Monk und Hester Latterly"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks