Anne Perry Die Frau aus Alexandria

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(7)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Frau aus Alexandria“ von Anne Perry

Die Ägypterin Ayesha Sachari wird in London mit blutigen Händen neben einer Leiche ertappt. Für die Polizei und die mffentlichkeit ist sie damit die Mörderin. Doch welche Rolle spielt ihr Geliebter, der Minister Saville Ryerson, der in der Mordnacht ebenfalls am Tatort war?

Stöbern in Historische Romane

Die schöne Insel

Schön erzählte exotische Geschichte.

Svensonsen

Marlenes Geheimnis

Ein bewegender Familienroman, der ein wichtiges Kapitel der deutsch-tschechischen Geschichte aufgreift.

ConnyKathsBooks

Möge die Stunde kommen

Neues von den Familien Clifton und Barrington

Langeweile

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

Nachtblau

historisch angehauchter Roman um die Entstehungsgeschichte des bekannten Delfter Porzellans

TeleTabi1

Der Jasmingarten

der Fokus liegt hier leider zu sehr auf geschichtliche und politische Ereignisse, als auf der eigentlichen Handlung

Engel1974

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Frau aus Alexandria" von Anne Perry

    Die Frau aus Alexandria
    dmueller

    dmueller

    15. August 2010 um 14:14

    Eine Frau aus Ägypten wird des Mordes verdächtigt. Ist es ein einfacher Mord oder steckt meh dahinter? Die Hintergründe der faktischen Besetzung Ägyptens sowie die Gefühle der Menschen die damit umgehen müssen sind gut getroffen. Ein typischer Anne Perry. Die Charaktere die im Buch vorkommen sind sehr gut und genau gezeichnet. Die warme Atmosphäre die vom Buch ausgestrahlt wird ist eine wohltat gegen die Nordlichter des Genres. Ich habs mit grossem Genuss gelesen.

    Mehr