Anne Perry Die Verschwörung von Whitechapel

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(9)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Verschwörung von Whitechapel“ von Anne Perry

Ein neuer Fall für Inspektor Pitt Durch seine Zeugenaussage in einem Mordprozess gerät Oberinspektor Pitt in ein dunkles Netz von politischen Intrigen. Als seine Frau Charlotte ihm zu Hilfe eilt, treten die Zusammenhänge deutlicher ans Licht - aber noch ahnt keiner die Abgründe, die sich vor ihnen auftun.

Mich konnte dieser Roman leider nicht so richtig überzeugen

— Kerstin_Lohde

Stöbern in Historische Romane

Das Haus der Granatäpfel

schwere Kost in einer wunderschöne Geschichte verpackt

Inge78

Die Schwester des Tänzers

Schönes Buch

brauneye29

Der Reisende

Deutschland November 1938 --ein eindrückliches und beklemmendes Dokument aus einer Zeit, die gerade mal 80 jahre her ist ... Unbedingt Lesen

makama

Die Salzpiratin

Schöner kurzweiliger historischer Roman mit einer spannenden Handlung und einer sehr sympathischen starken Protagonistin

Hermione27

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Sehr spannend, sehr genial :D

Yolande

Edelfa und der Teufel

Handlung gut Bin schwer in die Geschichte rein gekommen.

Di_Ana1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein etwas zäher Inspector Pitt Roman

    Die Verschwörung von Whitechapel

    Kerstin_Lohde

    30. July 2016 um 06:01

    Die Inspector Pitt Romane sind zwar interessant aber manche Stellen sind leider etwas langatmig geschrieben. Sowas finde ich nicht so gut, da ich so dann schneller die Lust verliere weiter zu lesen. Aber ich habe es geschafft und das Buch komplett durch gelesen.

  • Rezension zu "Die Verschwörung von Whitechapel" von Anne Perry

    Die Verschwörung von Whitechapel

    matti

    22. September 2008 um 14:19

    Ich liebe Anne Perrys schreibstil und Ihre geschichten mit den verwobenen Beziehungen zwischen der Klassengesellschaft der viktorianischen Zeit. Spannend und das Ende wieder einmal überraschend anders als man selbst gedacht hätte.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks