Buchreihe: William Monk und Hester Latterly von Anne Perry

 4.3 Sterne bei 276 Bewertungen
Bereits 1990 erschien der erste Band der Reihe um Monk und Latterly von Anne Perry, "Das Gesicht des Fremden". Ganz im Stile von Holmes und Watson ermitteln der Polizeiinspektor William Monk und die Krankenschwester Hester Latterly im London Mitte des 19. Jahrhunderts. Doch gleich im ersten Band ergeben sich einige Schwierigkeiten: Monk soll dem Mord an einem angesehenen Bürger nachgehen, doch kann er sich nach einem Unfall an nichts mehr erinnern. Die Reihe mit mittlerweile weit über 20 Bänden begeistert seit mehr als 25 Jahren die Leser und Leserinnen.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

23 Bücher
  1. Band 1: Das Gesicht des Fremden

     (46)
    Ersterscheinung: 01.01.1990
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2000
  2. Band 2: Gefährliche Trauer

     (24)
    Ersterscheinung: 01.01.1995
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1995
  3. Band 3: Eine Spur von Verrat

     (23)
    Ersterscheinung: 01.11.1998
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2001
    London zur Zeit Königin Viktorias: Hester Latterly, Krankenschwester mit kriminalistischer Passion, wird von ihrer Freundin Edith Sobell um Hilfe gebeten. Es geht darum, eine allem Anschein nach Unschuldige vor dem Galgen zu retten: Am Abend zuvor ist Ediths Bruder, General Thaddeus Carlyon, bei einer Dinnerparty der adligen Familie auf tragische Weise ums Leben gekommen. Er stürzte über das Treppengeländer aus dem ersten Stock in die Halle und wurde von der Hellebarde einer dort aufgestellten alten Ritterrüstung durchbohrt. Ein unglücklicher Unfall, so scheint es. Da behauptet plötzlich Alexandra, die attraktive Witwe des Toten, ihren Mann ermordet zu haben, aus Eifersucht. Doch Hester und der ehemalige Police-Inspector William Monk glauben weder an das Schuldbekenntnis noch an das Motiv. Die aristokratische Familie, die nichts mehr fürchtet als einen Skandal, hat eine Mauer des Schweigens um den Fall errichtet. In fieberhaften Nachforschungen gelingt es Hester Latterly un d William Monk, der furchtbaren Wahrheit auf die Spur zu kommenl, während der Tag der Urteilsverkündung immer näher rückt ... §
  4. Band 4: Im Schatten der Gerechtigkeit

     (24)
    Ersterscheinung: 01.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2005
    London im Jahre 1857: Der Tod ist keine Seltenheit im Royal Free Hospital, doch der Mord an einer Krankenschwester rüttelt gewaltig an den Grundfesten der ehrwürdigen Anstalt. Privatdetektiv William Monk bringt bei seiner Suche nach dem wahren Mörder die dunklen Seiten der vermeintlich anständigen viktorianischen Gesellschaft ans Licht...
  5. Band 5: Dunkler Grund

     (11)
    Ersterscheinung: 01.01.1995
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1995
  6. Band 6: Sein Bruder Kain

     (11)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Das viktorianische London erstrahlt in vollem Glanz, das britische Empire beherrscht die Welt. Den Preis zahlen jene, die in den Armenvierteln vegetieren. Privatdetektiv William Monk kennt Licht und Schatten, doch als eines Tages die ebenso schöne wie vornehme Genevieve Stonefield zu ihm kommt, ahnt er nicht, welche Abgründe sich vor ihm auftun werden. Genevieve sucht verzweifelt ihren Mann Angus. Und sie glaubt, daß dessen zwielichtiger Zwillingsbruder Caleb etwas mit dem spurlosen Verschwinden ihres Mannes zu tun haben könnte. Denn während Angus ein angesehener Geschäftsmann ist, lebt Caleb als gewalttätiger Außenseiter in der Gosse.§Monks Nachforschungen fördern schon bald unstandesgemäße Affären, vertuschte Fehltritte und infame Intrigen zutage. In der von Fieber und Typhus glühenden Stadt macht er sich auf die schier aussichtslose Suche nach dem mysteriösen Zwillngsbruder und dessen dunklem Geheimnis.
  7. Band 7: Die russische Gräfin

     (12)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Die Anschuldigungen der russischen Gräfin Zorah Rostova erscheinen so absurd, dass es dem berühmten Londoner Anwalt Sir Oliver Rathbone im ersten Moment die Sprache verschlägt: ausgerechnet die über jeden Zweifel erhabene Prinzessin Gisela soll ihren Mann vergiftet haben. Dabei hat doch Friedrich, Kronprinz des kleinen deutschen Fürstentums Felzburg, wegen der Liebesheirat mit der unstandesmäßigen Gisela auf alle Thronansprüche verzichtet; seither leben die beiden in Venedig im Exil, sind aber gerngesehene Gäste an allen europäischen Fürstenhöfen. Bei einem Besuch beim Duke of Wellborough fiel Prinz Friedrich vor ein paar Wochen vom Pferd, und selbst die aufopfernde Pflege Giselas konnte ihn nicht mehr retten. Niemand zweifelte bisher an einer natürlichen Todesursache - bis eben die rothaarige russische Gräfin bösartige Gerüchte in die Welt setzte. Gisela droht mit einer Zivilklage, und Zorah Rostova wendet sich an Sir Oliver Rathbone, der von der Gräfin so fasziniert ist, da ss er wider besseres Wissen schließlich einwilligt, sie vor Gericht zu verteidigen. Daher bittet Sir Oliver seinen alten Freund William Monk, sich in den Kreisen des Hochadels umzuhorchen und diskrete Nachforschungen anzustellen. Und tatsächlich stößt William Monk schon bald auf ein paar interessante Tatsachen. Kurz vor seinem Reitunfall erhielt Friedrich Besuch eines deutschen Grafen, der ihn bat, ohne Gisela nach Felzburg zurückzukehren, da dem kleinen Fürstentum durch die Expansionsgelüste des benachbarten Preussen ein Verlust der Unabhängigkeit drohte und nur der beim Volk noch immer beliebte Ex-Kronprinz Friedrich sich dagegen hätte wehren können. Gibt es vielleicht politische Kreise, denen der Tod des Prinzen nicht ungelegen kam? Oder liegen die Motive doch im Privatleben des Prinzen, der nicht so tugendhaft war, wie er sich der Öffentlichkeit präsentierte... §
  8. Band 8: Stilles Echo

     (10)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    London 1860: In einer dunklen Gassewird der angesehene Anwalt Leighton Duff tot aufgefunden. Sein Sohn Rhys ist schwer verletzt und hat die Sprache verloren. Die Polizei hegt einen furchtbaren Verdacht: Hat etwa der Sohn den Vater erschlagen? Dessen Krankenschwester ist jedoch von seiner Unschuld überzeugt und ruft den Privatdetektiv William Monk zur Hilfe. Bald hat dieser schon eine heiße Spur - aber diesmal übersteigt die Wahrheit seine kühnsten Phantasien. Ein neuer Fall aus der hochgelobten Reihe um William Monk.
  9. Band 9: Tödliche Täuschung

     (15)
    Ersterscheinung: 17.10.2005
    Aktuelle Ausgabe: 08.05.2007
    Ein Fall für Privatdetektiv William Monk – von der Meisterin historischer Kriminalromane.

    Stararchitekt Killian Melville ist der Liebling der viktorianischen Gesellschaft, bis er eines Tages des Ehebruchs verdächtigt wird. Kurz darauf wird Melville tot aufgefunden. Alles sieht nach Selbstmord aus, doch Privatdetektiv William Monk entdeckt eine Reihe merkwürdiger Ungereimtheiten …
  10. Band 10: In feinen Kreisen

     (8)
    Ersterscheinung: 13.06.2005
    Aktuelle Ausgabe: 13.06.2005
    Die Londoner Society ist schockiert. Miriam Gardiner, ein Mädchen aus einfachen Verhältnissen, soll Lucius, den Sohn der vornehmen Familie Stourbridge heiraten. Doch auf ihrer Verlobungsfeier verschwindet Miriam spurlos. Schnell wird gemunkelt, sie sei mit dem Kutscher der Stourbridges durchgebrannt. Dann wird die Leiche des Kutschers gefunden. Ist Miriam eine Mörderin? William Monk ermittelt – und stößt auf menschliche Abgründe hinter der ehrenwerten Fassade der Londoner Gesellschaft ...
Über Anne Perry
Anna Perry wurde 1938 in London geboren. Den Großteil ihrer Jugend verbrachte Perry in Neuseeland und auf den Bahamas. Die Liebe zum Schreiben entwickelte sie schon sehr früh. Mit ihren historischen Kriminalromanen begeistert Perry mittlerweile ein Millionenpublikum. Ihre Romane spielen ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks