Anne Plichota , Cendrine Wolf Oksa Pollock - Der Gnadenlose

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(14)
(12)
(12)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oksa Pollock - Der Gnadenlose“ von Anne Plichota

Seit Oksa die Neue Huldvolle von Edefia ist, gleicht ihr Leben einem einzigen Chaos. Und nun geht es um alles: Orthon steht kurz davor, das magische Land Edefia zu zerstören und die Macht über beide Welten an sich zu reißen. Seine finsteren Pläne sollen endlich Wirklichkeit werden. Oksa Pollock und ihre Getreuen müssen ihn um jeden Preis aufhalten – denn alles andere wäre tödlich ...

Ein interessantes und unerwartetes Ende und weiß noch nicht wie ich es finden soll. Leider ist die Reihe jetzt zu Ende...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Alles hat ein Ende... Die Reihe hat Spaß gemacht (mein weiblicher Harry)

— chaos-deluxe
chaos-deluxe

Mich haben diese Bände gefesselt! .. sorry, aber das Ende ist SCH****! ..sehr traurig, viel zuu unerwartet/ 4Sterne, weil es gut geschrieben

— Inala
Inala

Stöbern in Jugendbücher

Fangirl

Besonders gestört hat mich das, was gar nicht oder sehr wenig thematisiert wurde, wie die psychischen Krankheiten & die Konflikte. - 2,5 Ste

schokigirl

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Eine raffinierte Verstrickung von Geheimnissen, die mit einem lauten Höhepunkt endet. Hätte aber manchmal mehr Spannung vertragen können.

jackiherzi

Der Prinz der Elfen

Jugendbuch fernab der üblichen Klischees mit so mancher Überraschung

Azalee

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Orientalisches Setting und Themen wie Tod, Wiedergeburt, Mythologie, Spiritualität, Politik...

Niccitrallafitti

Göttertochter - Royal Blood

Nach diesem Band gibt es kein Entrinnen mehr vor Begeisterung.

buchlilie

Schattenkrone - Royal Blood

Für alle Lesebegeisterte ein Muss, denen ein Mix aus historischen und fantastischen Elementen gefällt.

buchlilie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Oksa Bd. 6 - Das Ende

    Oksa Pollock - Der Gnadenlose
    chaos-deluxe

    chaos-deluxe

    05. February 2017 um 08:53

    Seit Oksa die Neue Huldvolle von Edefia ist, gleicht ihr Leben einem einzigen Chaos. Und nun geht es um alles: Orthon steht kurz davor, das magische Land Edefia zu zerstören und die Macht über beide Welten an sich zu reißen. Seine finsteren Pläne sollen endlich Wirklichkeit werden. Oksa Pollock und ihre Getreuen müssen ihn um jeden Preis aufhalten – denn alles andere wäre tödlich … Alles hat ein Ende.. der letzte Teil.  Überrascht hat mich der Schluß da alles offen ist.. vielleicht geht es doch noch weiter... 

    Mehr
  • Oksa Pollock - Der Gnadenlose

    Oksa Pollock - Der Gnadenlose
    bookwitch

    bookwitch

    18. September 2014 um 20:49

    Schon seit dem ersten Teil verfolge ich ganz gespannt die Abenteuer von Oksa und ihren Freunden. Jedes Mal musste ich ein Jahr auf den nächsten Teil warten und habe jedes Mal gehofft, es möge doch der letzte Teil sein, damit ich endlich weiß, wie alles ausgeht. Doch nun sage ich: Das Warten hat sich gelohnt. Selbst nach den anderen fünf Bänden hat dieser Teil nichts von dem Charme der Kreaturen aus Edefia oder der Spannung verloren. Stück für Stück beschreiten sie ihren Weg weiter, wobei überraschende Wendungen, Witz, Liebe den Alltag auch weiterhin prägen. Halbrecherische Aktionen, Dramatik, Glück, ... Wer die Reihe kennt muss dieses Buch unbedingt lesen und wer sie nicht kennt sollte sie schnellst möglich gelesen haben, denn selbst nach all den Ereignissen der vorrangegangen Bücher haben es die Autorinnen geschafft mich mit dem Ende noch ein letztes Mal zu überraschen.

    Mehr
  • Orthon ist gnadenloser den je!!!

    Oksa Pollock - Der Gnadenlose
    Lara-Sophie

    Lara-Sophie

    Es ist so weit, Oksas letztes Abenteuer ist heraus. In diesem Abenteuer kämpft Oksa natürlich wieder gegen Orthon. Orthon versucht die Weltherrschaft zu erlangen. Sein neues Ziel ist es, einen "Neue Welt" zu erschaffen. In dieser Welt soll aber nur "die Elite" leben. Seiner Meinung nach haben es die anderen Menschen nicht verdient zu leben. Er besucht jeden Präsidenten und bietet ihnen an, seine Familie zu verschonen, wenn sie ihm helfen. Aus Angst, stimmen fast alle zu. Der Präsident der Vereinigten Staaten, hat Orthon bereits als seinen "Persönlichen Berater" eingestellt, was Orthon schon längst nicht nur mehr ist.Oksa und die anderen Rette-sich-wer-kann, versuchen Orthon auf zuhalten. Dies ist aber sehr schwer, immerhin hat er die wichtigsten Staatchefs der Erde auf seiner Seite. So entsteht ein Kampf um Leben und Tod. Bewertung: Ich finde das Buch ist super gelungen. Es ist ein tolles Finale. Auch auf den letzten Seite spannend, aber leider mit einer traurigen, erschütterten Wende. Ich gebe aber nur 4 von 5 Sternen, da es zwischen durch nicht mehr so fesselnd war und ich diese "traurige Wende" zum Schluss unnötig finde (dadurch ist das "happy" End etwas zerstört) . Ich hätte mir etwas mehr "Action" gewünscht, da es sich dann doch in die Länge (also im Mittelteil) zieht.

    Mehr
    • 3
    Lara-Sophie

    Lara-Sophie

    06. September 2014 um 15:07