Anne Reef

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(18)
(11)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Anne Reef

Ich wuchs in einem kleinen Dorf mitten im Spessart auf, wo ich eine sehr glückliche Kindheit verbrachte. Schon immer legte ich eine blühende Fantasie an den Tag und sobald ich es schaffte sinnvolle Zeichen auf ein Blatt Papier zu bringen, fing ich an Geschichten zu schreiben. Ich las sehr viel und vor allem ab dem elften Lebensjahr wurden meine Texte inspiriert von Wolfgang und Heike Hohlbein, H.P. Lovecraft, Joanne K. Rowling, J.R.R. Tolkien und Stephen King. Während meines Realschulabschlusses und meiner anschließenden Ausbildung zur Bürokauffrau kam mein großes Hobby für eine Weile fast gänzlich zum Erliegen, bis mich wieder das Schreibfieber packte. Nachdem ich viele, viele Projekte begonnen und wieder fallen gelassen hatte, manche waren mehr, manche weniger missglückt, nahm ich mir das Manuskript meines ersten Zombieromans wieder vor, das ich bereits 2009/2010 begonnen hatte. Aktuell nimmt das Schreiben einen großen Teil meiner Freizeit ein, ebenso das Korrigieren und Betalesen der Werke von Nachwuchs-Autoren auf der Plattform Bookrix. Mein Traum eines Tages mein eigenes Buch in Händen zu halten ging nun in Erfüllung, deswegen danke ich auf dieser Weise all meinen treuen Lesern, die mich unterstützen und mir ständig helfen, mich zu verbessern. Anne Reef ist ein Pseudonym, da ich privat anonym bleiben möchte.

Bekannteste Bücher

The Undead

Bei diesen Partnern bestellen:

The Undead - Der Anfang vom Ende

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Anne Reef
  • Leserunde zu "The Undead" von Anne Reef

    The Undead

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "The Undead" von Anne Reef

    Hallo zusammen, als erstes möchte ich mich auch im Namen der Autorin entschuldigen, dass dieses Buch so lange hat auf sich warten lassen. Nun ist der zweite Teil endlich da! The Undead - Sterbliche Seele Es geht weiter ... Die Forschung schläft nicht: Unmoralische Experimente fordern nicht nur unter den Versuchspersonen Opfer, sondern treiben sogar den ein oder anderen Wissenschaftler in den Wahnsinn. Auch Jenny geriet in dessen Visier. Es beginnt eine lange Reise, denn ein mysteriöser Beobachter ruft sie zu sich. Er behauptet ...

    Mehr
    • 47
  • Rezension zu "The Undead - Sterbliche Seele"

    The Undead

    Zsadista

    18. December 2015 um 17:25 Rezension zu "The Undead" von Anne Reef

    Zombies in Deutschland! Der Großteil der Gruppe meint, sie wären in dem Dorf, in dem sie sich verschanzt haben sicher. Es wird immer noch um Jenny getrauert, die sie zurück lassen mussten. Doch dann steht Jenny wieder vor den Mauern und lebt. Auch Jenny weiß, sie ist wieder da, was eigentlich nicht sein dürfte. Und sie fühlt sich verändert. Doch der Kampf ist immer noch nicht zu Ende. Diesmal tritt sogar noch eine dritte Partei mit in die Runde. In einer kleinen Gruppe machen sich Jenny, ihr Bruder und ein paar andere auf zu ...

    Mehr
  • Die Hoffnung stirbt zuletzt

    The Undead

    Estrelas

    15. November 2015 um 13:14 Rezension zu "The Undead - Sterbliche Seele" von Anne Reef

    Jenny wurde von einem Zombie gebissen. Durch ein Serum, das forschende Wissenschaftler ihr spritzten, ist sie noch am Leben, aber nicht mehr ganz sie selbst. Neue Hoffnung verspricht ein Treffen mit einem Forscher in Norddeutschland. Die Zustände in Deutschland und das Verhalten der Zombies wurden bereits im ersten Teil der Reihe beschrieben. Nun liegt der Fokus (trotz Unterbrechungen durch Kämpfe mit Untoten) auf dem menschlichen Verhalten. Wieder treffen die Wandernden auf Gruppen, die neue Formen des Zusammenlebens ...

    Mehr
  • Die Reise geht weiter

    The Undead

    Sonjalein1985

    09. November 2015 um 16:10 Rezension zu "The Undead" von Anne Reef

    Inhalt: Nachdem die Experimente im Bunker ihre unmoralischen Höhepunkte erreicht haben, wird sowohl den Leuten um den Doktor und Carlos, als auch der Gruppe um Jenny klar, dass sie nicht alleine sind. Ein mysteriöser Beobachter hat sich eingeschaltet und ruft beide Parteien zu sich. Er verspricht die Lösung für alle ihre Probleme zu haben. Aber was führt er wirklich im Schilde? Meinung: Während es im ersten Teil dieser Reihe in erster Linie um das Überleben in einer Zombie-Apokalypse ging, geht es hier in erster Linie um die ...

    Mehr
  • The Undead - Sterbliche Seele

    The Undead

    Ormeniel

    09. November 2015 um 15:50 Rezension zu "The Undead" von Anne Reef

    Ich hatte mich für das Buch entschieden, weil ich an der Umsetzung einer Zombie-Apokalypse mitten in Deutschland interessiert war. Und obwohl den ersten Band der Reihe nicht kenne, wurde ich nicht enttäuscht.   Jenny kehrt wider Erwarten zu ihren Freunden zurück, obwohl sie von einem Zombie gebissen worden war und danach einem verrückten Wissenschaftler in die Hände fiel. Allerdings scheint sie ein wenig neben sich zu stehen. In ihr wächst stetig der Hunger. Der Hunger nach Menschenfleisch.   Der Roman ist gut lesbar geschrieben. ...

    Mehr
  • Spannend, wie ein Film

    The Undead - Der Anfang vom Ende

    Azahra

    03. October 2014 um 12:46 Rezension zu "The Undead - Der Anfang vom Ende" von Anne Reef

    Eigentlich lese ich solche Bücher nicht, geschweige denn, dass ich Film in diesem Genre sehe, da ich die Gedanken dazu sehr abstrakt und waghalsig finde, obwohl man ja, wenn man heutzutage unserer Forschung betrachtet, die Chance auf solch ein Virus eines Tages möglich sein kann. Aber, nicht destotrotz dachte ich mir, wage dich an das Buch und versuche es! Das Buch beginnt sofort mit der Meldung, dass die Zombie die ganze Welt umrennen und somit findet man sich schnell in der Handlung wieder. Die ganzen Charakter, die man im ...

    Mehr
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte ...

    Mehr
    • 2083
  • Braaaiiiinnsss

    Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten

    Buchgeborene

    04. September 2014 um 19:46 Rezension zu "Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten" von Anne Reef

    Elf Kurzgeschichten zum Thema „Zombieapocalypse“ von vier Autoren machen dieses Ebook aus. Hier wird die ganze Bandbreite abgedeckt. Nichts für Angsthasen! Natürlich ist nicht jede Geschichte gleich spannend. Aber es ist für jeden etwas dabei und jeder wird seine Geschichte finden, da jede Geschichte anders aufgebaut ist und eine andere Thematik hat. Deswegen kann ich das Buch nur jedem Zombiefan empfehlen.

  • Wenn die Zombies kommen!

    Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten

    inflagrantibooks

    04. August 2014 um 07:10 Rezension zu "Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten" von Anne Reef

    1. Aller Anfang - Anne Reef Die erste Kurzgeschichte ist immer die schwerste, schließlich ist es der Anfang. Und genau darum geht es hier auch. Wie kommt so ein Zombievirus in die Welt? In den meisten Szenarien geht’s doch um das liebe Geld. Irgendwie will den Virus stehlen, etwas geht schief und schon wanken wir alle über die Tote Erde. Die Motivation der Protagonistin hier ist anders, denn sie will ihren totkranken Bruder retten, komme was wolle. Eine letzte Chance ist ein neuartiges Virus, das den Krebs bekämpfen soll. Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten" von Anne Reef

    Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten

    Anne-Reef

    zu Buchtitel "Totenmarsch: 11 Zombie-Kurzgeschichten" von Anne Reef

    Hallo liebe Leserinnen und Leser, vier Horror-Autoren schreiben über die Zombie-Apokalypse heißt das Motto der am 01.07.2014 erschienenen Totenmarsch-Anthologie, wo es für euch 11 Zombie-Kurzgeschichten zu lesen gibt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht verschiedene Seiten der Apokalypse vorzustellen. Die Zombie-Apokalypse ist vielschichtiger, als so manche glauben. Diese Autoren stellen das unter Beweis. Ob in Laboren oder draußen auf den Straßen, ob die klassischen Zombies oder die rasenden Bestien, die Apokalypse gilt es aus ...

    Mehr
    • 167
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks