Anne Rice

 4 Sterne bei 4.535 Bewertungen
Autorin von Interview mit einem Vampir, Der Fürst der Finsternis und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anne Rice (© (c) www.annerice.com)

Lebenslauf von Anne Rice

Anne Rice wurde 1941 als Tochter irischer Einwanderer unter dem Namen Howard Allen O´Brien in New Orleans geboren. Als sie als sechsjährige in die katholische Mädchenschule geschickt wurde, änderte sie ihren Namen in Anne um. 1961 heiratete sie denn Dichter Stan Rice und bekam 1966 eine Tochter: Michelle. Allerdings verstarb diese 1972 an Leukämie. 1978 bekam sie ihr zweites Kind: Christopher, der heute auch als Schriftsteller tätig ist. Auch Annes älteste Schwester Alice Borchardt war Schriftstellerin. Sie verstarb 2007 an Krebs. Anne Rice, die streng katholisch erzogen wurde, wandte sich während ihrer Collegezeit vom katholischen Gauben ab. Dadurch entstand die Chronik der Vampire, die zu ihrerm größten Erfolg zählt. Zwei Romane aus dieser Reihe wurden verfilmt: ,,Interview mit einem Vampir" und ,,Königin der Verdammten". Inzwischen hat Anne Rice wieder zu ihrem Glauben zurückgefunden und will nun keine Vampirromane mehr schreiben.

Neue Bücher

Cover des Buches Interview mit einem Vampir (ISBN: 9783734110672)

Interview mit einem Vampir

Erscheint am 18.10.2021 als Taschenbuch bei Blanvalet.

Alle Bücher von Anne Rice

Cover des Buches Interview mit einem Vampir (ISBN: 9783442430536)

Interview mit einem Vampir

 (566)
Erschienen am 01.06.1994
Cover des Buches Der Fürst der Finsternis (ISBN: 9783442469215)

Der Fürst der Finsternis

 (464)
Erschienen am 08.09.2008
Cover des Buches Die Königin der Verdammten (ISBN: 9783442469239)

Die Königin der Verdammten

 (382)
Erschienen am 08.09.2008
Cover des Buches Gespräch mit dem Vampir (ISBN: 9783548221793)

Gespräch mit dem Vampir

 (279)
Erschienen am 01.01.2000
Cover des Buches Der Duft der Unsterblichkeit (ISBN: 9783596184224)

Der Duft der Unsterblichkeit

 (228)
Erschienen am 04.11.2008
Cover des Buches Nachtmahr (ISBN: 9783442434008)

Nachtmahr

 (233)
Erschienen am 01.01.1996
Cover des Buches Memnoch der Teufel (ISBN: 9783442441969)

Memnoch der Teufel

 (237)
Erschienen am 01.01.2000
Cover des Buches Pandora (ISBN: 9783596153381)

Pandora

 (215)
Erschienen am 01.09.2002

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Anne Rice

Cover des Buches Interview mit einem Vampir (ISBN: 9783442430536)bookwitch_sarahs avatar

Rezension zu "Interview mit einem Vampir" von Anne Rice

Die Traum Vampire meiner Jugend
bookwitch_sarahvor 2 Tagen

Ich sah den Film 1997 als erstes und dachte mir schnupper mal ins Buch.
Beste Idee die ich hatte! Das Buch ist klasse. Anne Rice Schreibstyle ist kein seichter. Man muss sich dran gewöhnen.

Konflikt zwischen schon fast abgestorbenen kalten Gefühlen dennoch vorhanden und dem Seelen lastigen Lebens romantischen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Interview mit einem Vampir (ISBN: 9783442430536)Buecherbaronins avatar

Rezension zu "Interview mit einem Vampir" von Anne Rice

Lieber noch mal den Film sehen
Buecherbaroninvor einem Monat

Nachdem ich in meiner Teenie-Zeit ständig den Film „Interview mit einem Vampir“ gesuchtet hatte (Brad Pitt und Antonio Banderas hatten es mir damals ganz schön angetan), wollte ich irgendwann auch das literarische Vorbild lesen. Normalerweise gewinnt bei mir im Vergleich Buch gegen Buchverfilmung dann immer das Buch. Bei „Interview mit einem Vampir“ war es ausnahmsweise mal genau anders herum.

Ich bin mit Anne Rice’ Stil einfach nicht klargekommen. Wo der Film die gesamte Klaviatur der Emotionen beherrschte, vor allem die düsteren, da redet das Buch nur davon. Ich als Leserin habe nichts gespürt. Für mich war es, als würde ich eine wissenschaftliche Abhandlung lesen, die sich als Vampirroman tarnt. Da war kein Leben drin, keine Höhen und Tiefen, einfach keine Stimmung.

Dabei finde ich die Geschichte einfach großartig! „Interview mit einem Vampir“ ist ja kein klassischer Horrorroman, sondern vielmehr eine Art Selbstfindung, für die Louis eine lange und weite Reise auf sich nehmen muss. Große Themen wie der Glaube und die Liebe werden seziert. Und auch die Charaktere sind durchaus interessant.

Allerdings bleibt einfach die Spannung auf der Strecke, vieles zieht sich wie Kaugummi. Ich musste mich ziemlich durch den Roman quälen, mal mehr, mal weniger, und habe die Reihe danach nicht mehr fortgeführt. Ich glaube auch nicht, dass ich irgendwann doch noch mal Lust bekomme, Rice’ „Chronik der Vampire“ eine zweite Chance zu geben.

„Interview mit einem Vampir“, der für viele als DER Vampirroman gilt, konnte mich leider überhaupt nicht abholen. Ein dröger, emotionsloser und vor allem langatmiger Stil sowie fehlende Spannung haben mir den Roman verleidet. Da greife ich lieber zur Verfilmung.


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die Königin der Verdammten (ISBN: 9783442469239)lazaruspis avatar

Rezension zu "Die Königin der Verdammten" von Anne Rice

Ende einer Trilogie
lazaruspivor 2 Monaten

Dieses Buch bietet wieder alles, was wir an Anne Rice so lieben: überschäumende Fabulierfreude, angedeutete Erotik und untote Intrigen! 

Tatsächlich gibt es auch seit Band 1, Interview mit einem Vampir, einen durchgehenden Spannungsbogen, der hier sein fulminantes Finale findet. Deshalb wirken diese drei Bände auf mich wie eine Trilogie, nicht wie der Beginn eines Zyklus.

Hier enden quasi die großen Kinofilme*, und zwar mit einem Showdown à la Hollywood. Danach, mit dem nächsten Band, beginnt sozusagen die Fernsehserie. Auch nicht schlecht, aber kein Erweckungserlebnis mehr. Häufig dieselben Geschichten, nur aus anderer Perspektive. 

Bis hierher jedoch sind Rices Vampirgeschichten ganz großes Kino. 



*Ich spreche im übertragenen Sinn. Der tatsächliche Kinofilm zu diesem Buch ist leider grottenschlecht und bietet außer einer aufregenden Aaliyah als Hingucker keinerlei Reize.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe lovelybooks-Community,

auf booknerds.de - literatur & mehr gibt es dieses Jahr im Rahmen von Blogger schenken Lesefreude bei uns insgesamt 21 Bücher, 1 Hörbuch und 10 Lesezeichen zu gewinnen, und einer der Titel ist der oben genannte.

Wo? Hier: http://www.booknerds.de/2014/04/gewinnspiel-blogger-schenken-lesefreude-2014/

(Bitte nur dort antworten und nicht hier kommentieren! Sollte das Formular nicht funktionieren, bitte eine E-Mail an verlosung äääät booknerds puuuunkt de oder eine Direktnachricht via Facebook (facebook.com/booknerds.de) senden)

Liebe Grüße,
Chris und die booknerds

(Buchcover/Auflage kann von der abgebildeten Version bei älteren Titeln abweichen!)
0 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo zusammen!

Dies ist keine Gewinn-Leserunde, jeder der mitlesen möchte, muss das Buch bereits besitzen.

Jeder der an der Leserunde teilnehmen möchte ist Willkommen!

Wir starten am 20.05.2013

Da wir aus der Gruppe SUB Abbau 2013, in einer Leserunde "Interview mit einem Vampir" gelesen haben, beschlossen ein paar von uns den 2. Teil der Reihe in Angriff zu nehmen :D

Die Abschnitte sind nach der Buchausgabe Goldmann 1990, wer diese Abschnitte nicht besitzt soll sich melden!

Und nun wünsch ich euch viel Vergnügen!

 

56 Beiträge
Das hier ist das Thema zum Buch von Anne Rice.

Wir haben beschlossen, eine Leserunde zu "Interview mit einem Vampir", manchmal auch "Gespräch mit einem Vampir" benannt, zu starten.

Die Leserunde beginnt am 01.01.2013 und jeder, der das Buch besitzt oder es sich noch besorgen mag, ist herzlichst bei der Leserunde eingeladen.

Wir lesen das Buch im Rahmen des Sub-Abbaus. Aber auch alle anderen können mitmachen :) Ich würde mich über rege Beteiligung freuen!

193 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Anne Rice wurde am 03. Oktober 1941 in New Orleans (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Anne Rice im Netz:

Community-Statistik

in 2.599 Bibliotheken

von 210 Lesern aktuell gelesen

von 194 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks