Anne Rice Engel der Verdammten

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(34)
(38)
(30)
(10)
(6)

Inhaltsangabe zu „Engel der Verdammten“ von Anne Rice

Eine Schwindel erregende Reise durch Raum und Zeit - die Meisterin des modernen Schauerromans hat einen neuen Dämon zum Leben erweckt!
Durch ein unheilvolles Ritual ist Asrael unsterblich geworden. Seither wandert er durch die Welt, und sein Weg führt ihn vom sagenumwobenen Babylon bis ins Manhattan der Gegenwart - um dort der größten Herausforderung seines Lebens zu begegnen: Eine weltenumspannende Verschwörung bahnt sich an, die nur Asrael verhindern kann ...

Noch schlechter als Hohelied des Blutes und das will was heißen. Finger davon lassen!

— katzekatzekatze

So ein wundervolles Buch.

— WieBo

Leider nicht so überzeugend.

— Angelinchen

Langatmiges Geschwafel, eine Geschichte mit wenig Inhalt und die schlechteste Sexszene aller Zeiten...nervig!

— hexepanki

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Schon wieder ein spannendes und tolles Buch zuende. Wie die Zeit beim lesen doch verinnt. Das Buch war toll. Ich freue mich auf einen 3.Band

cecilyherondale9

Das Lied der Krähen

Das Buch hat mich fertig gemacht! Aber auf angenehme Art und Weise. Für mich war es ein absolutes Highlight!

Endora1981

Die Blutkönigin

Spannender Auftakt einer Trilogie mit gigantischer Spannung, die teilweise brutal und sehr blutig beschrieben wird.

LilithSnow

In Between. Die Legende der Krähen (Band 2)

Eine tolle Geschichte - spannend, abenteuerlich und mit einem Hauch Liebe

Meine_Magische_Buchwelt

Die Hexe von Maine

Leider kein Krimi mit fantastischen Elementen, sondern sehr oberflächliche Urban Fantasy, die mich leider nicht abholen konnte...

tinstamp

Die Königin der Schatten - Verbannt

Eine tolle Reihe mit einem spannenden Ende. Wer wünscht sich nicht, dass die Welt ein bisschen gerechter wäre.

IceBlueFlower

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neben Hohelied des Blutes das schlechteste Buch, das Rice geschrieben hat.

    Engel der Verdammten

    katzekatzekatze

    11. October 2017 um 16:10

    Ich habe das Buch vor zehn Jahren bereits einmal gelesen und es nun zum zweiten Mal zur Hand genommen und es ab der Hälfte abgebrochen.Die Idee dahinter ist genial. Ein junger Mann im alten Babylon, der Opfer eines Fluches und so zu einem Rachegeist gemacht wird, der seinem jeweiligen Herrscher gehorchen muss...Die Realität ist leider, dass dieses Buch so vor sich hin schwafelt. Anne Rice hatte ja schon immer die lästige Angewohnheit, in ihren Büchern erstmal den Ich Erzähler mit dem der im Buch das Buch aufschreibt in ellenlangem Gefasel zueinander kommen zu lassen. Und dann gibts viel geschwollenes Blabla über die Lebensgeschichte. Dann wird tatsächlich mal was erzählt, und dann wird wieder der sich langsam einstellende Lesefluss unterbrochen, damit Erzählchara und aufschreibender Chara ellenlang überflüssiges Palaver führen können.Auch die Erzählung Asraels besteht nur aus viel inhaltlosen Dialogen, halbgaren Charakteren und wenig plastisch beschriebener Story. Es wird halt mehr erzählt, als dass tatsächlich aktiv was passiert. Anne Rice hat das "dont tell it, show it" Prinzip in diesem Buch leider nichtmal ansatzweise zum Umsatz gebracht.Ich lege wirklich jedem Nahe: Erspart es euch. Es lohnt sich einfach nicht. Man kann es der Vollständigkeit halber lesen, aber es hilft nichtmal gegen Langeweile, weil das Buch an sich schon langweiliger ist als gar nichts zu tun.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Wenig Inhalt, zähes Geschwafel

    Engel der Verdammten

    hexepanki

    12. August 2015 um 16:29

    Inhalt Von seinen eigenen Landsleuten hintergangen, wird der junge Mann Asrael durch ein unheilvolles Ritual in einen Geist verwandelt. Nun ist er dazu verbannt, auf ewig auf der Erde zu wandeln und nicht sterben zu können. Nachdem er einer Reihe von Gebietern in verschiedenen Jahrhunderten gedient hat, zieht er sich in seine Gebeine zurück. Doch plötzlich findet er sich im heutigen New York wieder ohne zu wissen, wer ihn gerufen hat, und es ist an ihm die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren. Meinung Klingt gut, dachte ich. Ein rastloser Geist, Magier und eine Reise durch verschiedene Jahrhunderte - gute Zutaten von einer erfolgreichen Autorin verarbeitet. Doch leider musste ich feststellen, das gute Zutaten und ein bekannter Name noch keine Garantie für ein gelungenes Gericht sind. "Engel der Verdammten" ist so ziemlich das langweiligste Buch, dass ich seit Langem gelesen habe. Die Sprache ist leicht geschwollen, hatte für mich aber trotzdem keinerlei Reiz. Außerdem bleibt sich die Autorin damit nicht durchgängig treu und so sind Sätze wie "Ich ging hart zur Sache" oder "Mein Schwanz tropfte" dann um so unpassender und ärgerlicher für den Leser. "Ich konnte die Augen nicht von ihr abwenden, wie sie da so ernst und lebendig in dem dämmrigen Licht unseres Refugiums saß, ich verzehrte mich nach ihr. Ich hatte das heftige Verlangen, meine Hände über die Innenseiten ihrer Schenkel wandern zu lassen, um zu erfahren, ob die von Flaum umgebene Blüte dort ebenso jugendlich erhalten war wie ihr übriger Körper." Seiten um Seiten sind mit Geschwafel gefüllt, jedes kleine Detail wird ausgiebigst beschrieben auch wenn es ganz offensichtlich keinerlei Relevanz für die Geschichte hat. So hat man als Leser permamanet das Gefühl, dass die Geschichte nicht auf den Punkt kommt und sich irgendwie im Kreis dreht. Die Geschichte selbst hat dabei wenig Inhalt und ist relativ schnell vorhersehbar. Das was erzählt wird, hätte auch in der Hälfte der Seiten erzählt werden können und das Hinauszögern hat dahingehend versagt, dass sich dennoch keine Spannung aufbaut. Fazit Das Buch besteht quasi komplett aus Längen, auf jeder Szene wird endlos herum gekaut und weder eine gute Handlung noch ein Spannungsbogen sind vorhanden.

    Mehr
  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    libri

    07. February 2013 um 12:02

    Tolles Buch von Anne Rice ! Unglaublich die Fantasy und Liebe zum Detail in diesem Buch. Sie ist und bleibt eine wirklich gute Fantasy-Autorin.

  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    Dupsi

    26. July 2010 um 13:45

    Jahre, Jahrzehnte hat Asrael geschlafen. Als er plötzlich erwacht, findet er sich im modernen New York wieder, wird Zeuge eines hinterhältigen Mordes. Doch wer hat ihn gerufen? Es war immer nötig, dass ihn jemand ruft, damit er erwacht, so glaubt er zumindest. Sein Ziel ist es nun, das Mysterium um den Mord an Esther Belkin aufzuklären? Steckt wirklich Gregory Belkin dahinter, ihr Stiefvater und Kopf einer weltweit agierenden Sekte? Außerdem will er seine Erinnerungen zurück. Nur Bruchstücke seines ganzen jahrtausende langen Leben kommen ihm in den Sinn. Das Buch führt uns durch die Jahrtausende. Asrael erscheint bei Jonathan, der sich in die Berge zurückgezogen hat, um ein Buch zu schreiben, Völlig allein wird er krank, bekommt Fieber. Asrael pflegt ihn und erzählt seine Geschichte. Eine Geschichte, die vor über 2000 Jahren begann und bis heute nicht beendet ist. Anne Rice entführt uns in eine mystische Welt. Eine Welt, in der die alten Götter noch existieren, die Menschen glauben, Opfer darbringen. Eine Reise durch die Zeit, die unglaublich fesselnd ist. Formulierungen, die hängen bleiben. Besonders gefallen hat mir Asraels Schilderung der modernen Welt. Vier Sterne gibt es nur deshalb, weil ich finde, dass "Engel der Verdammten" nicht an Anne Rice' andere Werke herankommt, ansonsten ist es wirklich lesenswert.

    Mehr
  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    SchelmsGeliebte

    12. May 2010 um 14:04

    Ich muss ehrlich sagen, an einigen Stellen hat mich das Buch sehr gefesselt, aber leider ist es, wie vorher gesagt so langatmig bis überhaupt irgendwas interessantes passiert. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich nicht mal bis zum Schluss kam, weil ich das Buch fast vor 10 Jahren anfing zu lesen. Für Fans von Anne Rice vielleicht nichts ungewöhnliches, aber ich werde mir kein Buch mehr von ihr zulegen, da mir der Schreibstil abolut nicht zusagt. Ich empfehle es großen Anne Rice Fans, ansonsten lieber Finger weg ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    Vyanne

    03. June 2009 um 17:20

    Sehr langatmig, detailreiche Schilderungen des alten Babylon, die man entweder liebt oder hasst.

  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    LadyShiva

    16. September 2008 um 16:59

    Fantasy gepaart mit Geschichte! Tolles Buch!

  • Rezension zu "Engel der Verdammten" von Anne Rice

    Engel der Verdammten

    mhorrighan

    25. May 2007 um 00:11

    Wow, was für eine Enttäuschung. Anne Rice, die ungeschlagene Königin des verführerischen Horrors, Herrin der Nacht und Gebieterin über homoerotische Vampire, Geister, Götter und andere Unsterbliche liefert mit diesem Buch etwas, das ich nie erwartet hätte: Langeweile. Die Geschichte eines geopferten Jünglings, der zum Schutzengel und Wächter wird, hatte riesiges Potential. Hätte Ms. Rice so geschrieben wie man es gewohnt ist, wäre ein prickelndes Meisterwerk entstanden. Stattdessen quält man sich durch eine Geschichte ohne Höhen und Tiefen, lieblos dahingeworfen und abrupt und unbefriedigend beendet. Eine traurige Leistung einer ansonsten hochbegabten Autorin.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks