Hohelied des Blutes

von Anne Rice 
3,8 Sterne bei97 Bewertungen
Hohelied des Blutes
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (64):
dklasers avatar

Lestat muss man einfach lieben. Anne Rice ist für mich die Urmutter der Vampirsagas.

Kritisch (17):
katzekatzekatzes avatar

die erste Autorin, die es schafft, ihre eigenen Charaktere zu verhunzen.

Alle 97 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Hohelied des Blutes"

Das fulminante Finale der legendären „Chronik der Vampire“ „Ich will ein Heiliger sein“, mit diesen überraschenden Worten beginnt Lestat, der sündige, ungestüme Fürst der Finsternis, sein „Hohelied des Blutes“. Seine Geschichte führt zur Blackwood Farm und zu Quinn Blackwood, der leidenschaftlich in die blutjunge Hexe Mona Mayfair verliebt ist. Doch nachdem er zum Vampir wurde, hatte Quinn sich geschworen, Mona nie wieder zu sehen. Nun allerdings kommt Mona zu ihm, um zu sterben. Lestat bietet Quinn seine Hilfe an und findet sich schon bald selbst in den Fängen der Liebe …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442464838
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:429 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne31
  • 4 Sterne33
  • 3 Sterne16
  • 2 Sterne13
  • 1 Stern4
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks