Buchreihe: New Tales of the Vampires von Anne Rice

 3.7 Sterne bei 223 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Pandora

     (209)
    Ersterscheinung: 01.01.2001
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2002
    Der brillante Auftakt einer neuen Vampir-Trilogie. Anne Rice, die Kultautorin des modernen Schauerromans ("Interview mit einem Vampir"), kehrt in die Welt der Untoten zurück, die unerlöst durch Zeit und Welt geistern - aufgeklärte Zweifler, diabolische Verführer und gefühlvolle Melancholiker.

    Im Paris der Gegenwart begegnet David Talbot, der Chronist der Vampire, der schönen Pandora und bittet sie, die Geschichte ihrer Jugend und ihrer Initiation in die Welt der Vampire niederzuschreiben. Und Pandora, die zweitausend Jahre alte Vampirin, kehrt in der Erinnerung zurück nach Rom zur Zeit ihrer Kindheit.

    Kaiser Augustus ist Herrscher über das blühende Weltreich, auf dem Gipfel seiner Macht. Pandora, Tochter einer kultivierten Patrizierfamilie, genießt für ein Mädchen eine ungewöhnlich sorgfältige Erziehung und nimmt früh am gesellschaftlichen und intellektuellen Leben teil. Mit der Inthronisation von Kaiser Tiberius beginnt jedoch eine furchtbare Schreckensherrschaft. Pandoras Familie wird ausgelöscht, ihr aber gelingt die Flucht nach Antiochia. Dort taucht sie in einen anderen, geheimen Kosmos ein: in der Schattenreich der Untoten. Für Pandora beginnt eine Reise durch Zeit und Welt auf der Suche nach dem verloren geglaubten Liebhaber, dem Vampir Marius, den sie als junge Frau kennen und lieben gelernt hatte...

    Anne Rice erzählt suggestiv und farbig - aus der Historie des alten Rom, von der bizarren Geisterwelt der Vampire, der Flüchtigkeit der Zeit und unvergänglichen erotischen Momenten.
  2. Band 2: Der Kuss der Dämonin

     (14)
    Ersterscheinung: 04.11.2008
    Aktuelle Ausgabe: 04.11.2008
    Der junge Vittorio di Raniari wächst als Sohn einer Adelsfamilie in der Nähe von Florenz auf und genießt das höfische Leben - bis eines Nachts eine Heerschar von Dämonen die Burg überfällt und in einem barbarischen Blutbad seine gesamte Familie auslöscht. Vittorio wird als Einziger verschont, weil er das Interesse der schönen Vampirin Ursula geweckt hat. Zum Äußersten entschlossen, zieht er aus, den Tod seiner Familie zu rächen. Aber schon bald gerät er ins Wanken. Verzaubert von Ursulas Schönheit und erotischer Ausstrahlung entflammt er in leidenschaftlicher Liebe zu ihr, die ihn seinen Wunsch nach Rache vergessen lässt. Doch die Liebe zu Ursula führt Vittorio unweigerlich ins Schattenreich der Vampire.
Über Anne Rice
Anne Rice wurde 1941 als Tochter irischer Einwanderer unter dem Namen Howard Allen O´Brien in New Orleans geboren. Als sie als sechsjährige in die katholische Mädchenschule geschickt wurde, änderte sie ihren Namen in Anne um. 1961 heiratete sie denn Dichter ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks