Anne Rivers Siddons Nora, Nora

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nora, Nora“ von Anne Rivers Siddons

1961, irgendwo in Georgia: Die zwölfjährige Peyton McKenzie lebt bei ihrem Vater. Peyton hasst Tante Augusta, die ihre Nichte unbedingt zu einer "Dame" erziehen will. Aber dann kommt Cousine Nora, wild, kettenrauchend und mit feuerroten Haaren. Vielleicht ist sie gar nicht so schlimm - sondern genau das, was das verschlafene Nest in Georgia braucht? Doch bereits nach einer kurzen, ausgelassenen Zeit, die Peyton von ganzem Herzen genießt, wird die extravagante Nora von ihrer Vergangenheit eingeholt. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Tyll

Für mich persönlich der schwächste Kehlmann .

ju_theTrue

Die Lichter von Paris

Großartig geschriebene Familiengeschichte!

Pusteblume85

Sonntags fehlst du am meisten

Familienroman aus verschiedenen Blickwinkeln

Diana182

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Ein sehr schönes Buch, lesen!

Campe

Fever

Ein postapokalyptisches Szenario, das zeigt, dass Menschen selbst dann noch unmenschlich handeln, wenn sie auf andere angewiesen sind.

DieLeserin

Der große Wahn

interessant, informativ, fesselnd, aber auch schwer verdauliche oder abschweifende Passagen, ergeben eine gelungene Geschichte

vielleser18

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks