Anne Sheldon

 4.4 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Anne Sheldon

Neue Rezensionen zu Anne Sheldon

Neu
L

Rezension zu "Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft | Erotischer Roman" von Anne Sheldon

Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft | Erotischer Roman
Lisa89vor 3 Monaten

"Stella Block Reporterin mit Lust und Leidenschaft"
Den Klappentext spar ich mir dieses mal, der Buchtitel ist total ausreichend, er macht Lust das Buch zu lesen.
Das Cover könnte schöner gestaltet sein, ich finde es hat wenig mit dem Buch zu tun.
Aber der Inhalt macht alles weg.
Die Autorin Anna Sheldon hat einen tollen flüssigen fast schon fluffigen Schreibstil, man will das E-Book gar nicht mehr aus der Hand legen.
Die Hauptakteurin "Stella Block" ist total symapatisch und man begleitet sie gerne durch ihre kleinen Abendteuer.
Ich freue mich sehr das ich das E-Book lesen durfte, TOTALE Kaufempfehlung.
Ich würde mich auch sehr sehr freuen mehr von ihr zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft | Erotischer Roman" von Anne Sheldon

Eine besondere Reportage
christiane_brokatevor 4 Monaten

Stella soll für einen Erotikblog recherchieren. Wir erleben Sie als zielstrebige Junge Frau, die immer das macht was nötig, ist und immer da ist, wo am meisten los ist. Ich möchte sie von Anfang an sie hatte eine Art an sich, die mit sehr viel Neugierde gemischt war.

IN ihren regeren erlebt sie selber sehr sinnliche und hoch Erotische Abenteuer. Die denn Leser mitnehmen auf eine sinnliche Reise und die eigenen Fantasien anregen Außerdem lernen wir auch verschiedene Männer kennen in diesen Abenteuern, die alle sehr unterschiedlich sich, aber genau das hinterlässt die besonderen Fantasien, und als Leser kann man sich alles sehr bildlich vorstellen.

Die Geschichte hat mich von der ersten Seite abgeholt, war locker aber detailliert erzählt und ich würde mich über noch mehr Abenteuer von Stella freuen, ich mochte ihre offene und lockere Art sehr gerne.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft | Erotischer Roman" von Anne Sheldon

Reporterin mit Lust und Leidenschaft
niknakvor 4 Monaten

Inhalt:
Stella Block ist eine Reporterin, die mit ihren Reizen nicht geizt. In diesem Buch werden zwei verschiedene Geschichten von ihr beschrieben. Im ersten Teil erlebt sie das Magier Duo The Magic Two auch von ihrer privaten Seite und bekommt ein Exklusiv Interview. Im zweiten Teil geht es um eine Abschiedsparty nachdem Jack Hufner, ein Playboy der alten Schule, verstorben ist und sein Sohn noch einmal eine Party in der Lustgrotte feiert.

Mein Kommentar:
Die Autorin Anne Sheldon hat einen sehr flüssigen Schreibstil und die Seiten fliegen einfach nur so dahin. Die detaillierten Beschreibungen führen dazu, dass das Kopfkino auf Hochtouren läuft und man sich alles sehr gut vorstellen kann.

Stella Block geht sehr offen mit ihrer Se*ualität und mit ihrer Lust um. Sie nimmt sich was und wann sie will. Dennoch fühlt sich kein Mann von ihr unter Druck gesetzt, da sie genau weiß, was Männer wollen und so kommen beide auf ihre Kosten. Es war sehr interessant einen, wenn auch nur kurzen, Einblick in ihr Leben zu bekommen und ich könnte mir gut vorstellen, dass man noch weitere Erlebnisse von Stella niederschreiben könnte.

Die se*uellen Szenen waren sehr schön und sinnlich beschrieben und man konnte sie sich gut vorstellen. Dass es sehr viele Abenteuer gab, fand ich zum Buch passend. Dennoch kam nie Langeweile auf, da es immer wieder Abwechslung gab und so war es ein erotisches Abenteuer der besonderen Art. Egal ob mit dem verheirateten Chef, dem Besuch bei den Magiern oder den Abenteuern in der Lustgrotte. Ich denke, dass dabei jeder Leser auf seine Kosten kommt und sich den erotischen Szenen hingeben kann.

Besonders gut gefallen hat mir, dass die Autorin es schaffte, aktuelle Geschehnisse oder bekannte Personen in die Geschichte einzubauen, ohne diese wirklich zu nennen. dennoch gab es ein paar Anknüpfungspunkte, welche immer wieder toll und interessant zum Entdecken waren.

Mein Fazit:
Ein stilvoller und gelungener e*otischer Roman, der einen interessanten Einblick in das Leben der Stella Block gewährt und ich hoffe, dass das nicht die letzten Ereignisse sind, die wir von ihr zu hören / lesen bekommen.

Ganz liebe Grüße,
Niknak

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks