Anne Steinwart Hannes lässt die Fetzen fliegen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hannes lässt die Fetzen fliegen“ von Anne Steinwart

Lesehasen-Bücherei: Hannes lässt die Fetzen fliegen.

— kvel
kvel

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesehasen-Bücherei: Hannes lässt die Fetzen fliegen.

    Hannes lässt die Fetzen fliegen
    kvel

    kvel

    31. August 2014 um 23:23

    Inhalt: Hannes hat eine kleine Schwester, auf die er immer Rücksicht nehmen muss. Er hat das Gefühl, dass seine Mutter gar keine Aufmerksamkeit mehr für ihn hat. Eines Tages wird ihm alles zu viel und er würde am liebsten von zu Hause weglaufen. Da zerreißt er vor lauter Wut Taschentücher in viele kleine Fetzen. Gott sei Dank ist Hannes ein vernünftiger und lieber kleiner Junge, so dass alles zu einem guten Ende kommt. Meine Meinung: Ich finde das Buch sehr gut, weil die Geschichte den Alltag und das Gefühlsleben eines Jungen in einer Familie mit kleinen Kindern realistisch dargestellt . Das Buch ist eine durchgehende Geschichte und hat ca. 48 Seiten, große Schrift und viele schöne und große Zeichnungen. Sehr gut geeignet für Leseanfänger.

    Mehr