Anne Stern Nullte Stunde: Neues aus der Schule

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nullte Stunde: Neues aus der Schule“ von Anne Stern

Feuerwehrlehrer, so werden die jungen Vertretungslehrer in Berlin genannt, die wegen Lehrermangel über Nacht zu Klassenlehrern, Flötengruppenleiterinnen, Abiturprüferinnen und Reisebegleitern für Teenager werden. Frau Stern, eine junge Berliner Lehrerin, ist eine von ihnen. Sie macht Kunstworkshops in der Brennpunktschule und lässt Schüler an katholischen Privatschulen Rap-Gebete verfassen. Sie überlebt das Referendariat und macht den schönsten Job der Welt zu ihrem Beruf. Von der nullten Stunde bis zum Hitzefrei – Frau Stern erzählt Neues und Unerhörtes aus dem irren Kosmos Schule.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks