Anne Tyler

 3,9 Sterne bei 586 Bewertungen
Autorin von Die störrische Braut, Der leuchtend blaue Faden und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anne Tyler (© Michael Lionstar / Quelle: Kein & Aber)

Lebenslauf

Von der Kritik gelobt und mit den höchsten Preisen geehrt: Anne Tyler wurde 1941 in Minneapolis, Minnesota, geboren und zählt zu den erfolgreichsten Autorinnen der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Sie wuchs in North Carolina auf und studierte Slawistik in New York, an der Columbia University. Nach ihrer Promotion fing sie in den 60er Jahren an zu schreiben und veröffentlichte mehrere Romane. Für ihr Werk „Atemübungen“ wurde Anne Tyler der Pulitzer-Preis verliehen. Außerdem bekam sie den Sunday Times Awards für ihr Lebenswerk. Ihr Roman „Der leuchtend blaue Faden“ schafft es auf die Bestenliste für den Man Booker Preis 2015. Als besonders erfolgreich gilt auch ihr Werk „Dinner im Heimweh-Restaurant“, das als ihr bisher bestes angesehen wird. Mehrere ihrer Bücher sind zudem verfilmt worden. Anne Tyler hat zwei erwachsene Töchter und lebt heute in Baltimore.

Alle Bücher von Anne Tyler

Cover des Buches Der leuchtend blaue Faden (ISBN: 9783036959399)

Der leuchtend blaue Faden

 (73)
Erschienen am 28.04.2016
Cover des Buches Die störrische Braut (ISBN: 9783328101819)

Die störrische Braut

 (75)
Erschienen am 08.01.2018
Cover des Buches Im Krieg und in der Liebe (ISBN: 9783036959788)

Im Krieg und in der Liebe

 (65)
Erschienen am 16.04.2018
Cover des Buches Kleine Abschiede (ISBN: 9783036959443)

Kleine Abschiede

 (32)
Erschienen am 30.08.2016
Cover des Buches Atemübungen (ISBN: 9783036959450)

Atemübungen

 (31)
Erschienen am 30.08.2016
Cover des Buches Die Reisen des Mr Leary (ISBN: 9783036961460)

Die Reisen des Mr Leary

 (29)
Erschienen am 13.09.2022
Cover des Buches Launen der Zeit (ISBN: 9783036959962)

Launen der Zeit

 (28)
Erschienen am 09.09.2019
Cover des Buches Der Sinn des Ganzen (ISBN: 9783036961293)

Der Sinn des Ganzen

 (28)
Erschienen am 09.09.2021

Neue Rezensionen zu Anne Tyler

Cover des Buches Der Sinn des Ganzen (ISBN: 9783036961293)
S

Rezension zu "Der Sinn des Ganzen" von Anne Tyler

Nachdenken über den „Sinn des Ganzen“
Schmuck_Guggerinvor 11 Tagen

Anne Tyler ist hier ein Buch gelungen, das sich sehr intensiv mit dem Leben eines Mannes befasst. Micah Mortimer führt ein Leben, in dem jeder Tag dem Vorausgegangenen gleicht. Das scheint ihm Sicherheit zu geben. Beim Lesen wird uns aber klar, dass ein Leben nicht planbar ist, also dass das Recht darauf, alles wie immer zu tun, nicht besteht. Micah, der bemüht ist unauffällig zu leben und seine Tage unter Kontrolle zu haben, kommt an viele Scheitelpunkte. Oft muss er zögern und sein Selbstbewusstsein neu herstellen. Micah ist ein Mann, der sogar vermutet, die Träume fremder Menschen zu träumen.Über die Füße anderer Leute zu stolpern, bedeutet für ihn, Glück zu empfinden.

Mich hat das Buch sehr berührt. Sensibel beobachtet die Autorin Micah und überträgt ihre Beobachtungen in einer feinfühligen Sprache, die auch eine Spur Witz enthält.

Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter.

Cover des Buches Die störrische Braut (ISBN: 9783328101819)
engineerwifes avatar

Rezension zu "Die störrische Braut" von Anne Tyler

Hat mich nicht wirklich erreicht ...
engineerwifevor 23 Tagen

Wie man es von Anne Tyler gewohnt ist, präsentiert sie uns auch diesmal mit „Die störrische Braut“ eine Familiengeschichte. Diesmal dreht es sich um die Familie Battista mit dem im „Mäuselabor“ forschenden, etwas schrägen Vater, und den beiden Schwestern Kate und Bunny. Die ältere der beiden Töchter, Kate, ist durch den Tod der Mutter gezwungen, die Vernünftige zu sein und den Rest der Familie so gut es geht im Zaum zu halten. Sie scheint sich mit der ihr zugeordneten Rolle engagiert zu haben, obwohl sie weder dem Kochen und der Hausarbeit, geschweige denn ihrem Job als Kinderbetreuerin etwas abgewinnen kann. Doch dann stellt ihr Vater ihr bisher gelebtes Leben auf den Kopf und verlangt von ihr, eine Ehe mit seinem weißrussischen Laboranten Pjotr einzugehen, denn dieser droht in kurzer Zeit des Landes verwiesen zu werden. Hier ist der Professor aber wohl einen Schritt zu weit gegangen …
Mit einem bei Anne Tyler nicht immer so gegeben flüssigen Schreibstil ließ mich die Autorin nur so durch die Seiten rauschen. Ich lerne die Battistas kennen, will den Vater schütteln und an seine „Erzieherrolle“ erinnern, will Kate bitten, doch ein wenig entspannter zu werden und will der aufmüpfigen Bunny am liebsten Hausarrest bis an ihr Lebensende erteilen. Doch natürlich ist das nicht möglich und so lese ich mich zügig bis zum Ende durch, das mich ein wenig unbefriedigt zurücklässt. Habe ich den tieferen Sinn hinter diesem sich an dem bekannten Shakespeare Stückt „Der Widerspenstigen Zähmung“ nicht verstanden? Ich vergebe drei Sterne im mittleren Bereich und wage mal zu behaupten, dass es wahrlich bessere Bücher von Anne Tyler gibt.

Cover des Buches Der Sinn des Ganzen (ISBN: B082YFRGSR)
wandablues avatar

Rezension zu "Der Sinn des Ganzen" von Anne Tyler

Eigenbrötler-Dasein
wandabluevor 2 Monaten

Micah Mortimer ist ein liebenswerter Eigenbrötler, der gemächlich auf die Fünfzig zusteuert. Er hat sich eingerichtet in seinem Leben, hat ein Auskommen gefunden als IT-Helfer, ist also ein Kerl, der herbeieilt, wenn dumme User nicht weiterwissen und nur die Wahl haben zwischen ihren Computer aus dem Fenster zu schmeissen oder Mortimer anzurufen und hat seine Alltagsroutine zur Perfektion entwickelt. Natürlich lebt er allein, doch er hat eine Freundin, die sehr gut zu ihm passt, weil sie wenig Ansprüche stellt. Eines schönen Tages, wie es immer so geht, gerät die Routine ausser Kontrolle. 


Der Kommentar und das Leseerlebnis:
Ich habe diesen kleinen Roman sehr gern gelesen, da Anne Tyler ihren durchorganisierten Mortimer mit guten Dialogen ausgestattet hat und Mortimer über einige Missverständnisse in seinem Leben aufklärt. Das Büchlein ist wirklich wunderbar lesbar und punktet mit dem typischen Anne Tyler-Stil. Dennoch kann ich ihm nicht einmal in der Kategorie „gute Unterhaltung“ mehr als drei Sternchen schenken. Warum ist das so? Befindet sich doch der Roman auf der Longlist des Man Booker 2020. Nun, kurz gesagt, der Inhalt ist einfach zu banal. 


Fazit: Sehr hübsch, doch ohne Mehrwert. Es sei denn, man betrachtet die Erkenntnis als Mehrwert, dass Ordnung halten einem das Leben in nicht unbeträchtlicher Weise erleichtert. Und dass Lesen einfach manchmal nicht mehr ist, als sich mit liebenswerten schrulligen Kerlen abzugeben. 


Kategorie: Gute Unterhaltung
Verlag: Vintage 2020/2021
Auf der Longlist Man Booker 2020

Gespräche aus der Community

LovelyBooks lädt auch im Jahr 2020 zu spannenden Challenges ein.

Und auf euch warten tolle Gewinne.
Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist natürlich 2020 wieder dabei!

Liest du gerne Bücher mit Niveau?
Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.


15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2020 bis 31.12.2020 lesen.

Es gelten nur Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.
Auch Neuauflagen – 2020 erschienen - von Klassikern.

Die Regeln:

Melde dich mit einem kurzen Beitrag hier im Thread an.

Einstieg ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts.

Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks, und verlinke diese in einem einzigen Beitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag, wird von mir unter dem entsprechenden User-Namen in der Teilnehmerliste verlinkt. Das wird dein Sammelbeitrag für deine Rezensionen sein.

Es gelten nur Bücher (Achtung: keine Hörbücher, keine Bildergeschichten, keine Graphic Novels), die an diesem Beitrag angehängt sind!

Bitte beachten: Die Liste der Bücher erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Nimmst du die Herausforderung an?

Unter allen Teilnehmern, die es schaffen, 15 Romane mit Niveau bis zum 31.12.2020 zu lesen und zu rezensieren, wird ein tolles Buchpaket verlost.

Natürlich mit den passenden Büchern zum Thema.

Ich freue mich auf viele Anmeldungen!

Teilnehmer:

anna_m

anushka

BluevanMeer

bookflower173

Buchraettin

Celebra

Caro_Lesemaus

Corsicana

czytelniczka73

Dajobama

dj79

Federfee

Fornika

GAIA

Heikelein

Hellena92

Insider2199

Jariah

jenvo82

JoBerlin

Julia79

LaKati

leselea

luisa_loves_literature

kingofmusic

krimielse

Maddinliest

marpije

Miamou

MilaW

miro76

miss_mesmerized

naninka

nonostar

parden

Petris

renee

Ro_Ke

RoteChiliSchote

sar89

Schmiesen

Schnick

Schnuppe

schokoloko29

Sikal

Simi159

solveig

Sommerkindt

StefanieFreigericht

SternchenBlau

sursulapitschi

Susanne_Reintsch

TanyBee

TochterAlice

ulrikerabe

wandablue

Wuestentraum

Xirxe

Zauberberggast

Zum Thema
948 Beiträge
Dajobamas avatar
Letzter Beitrag von  Dajobamavor 3 Jahren

Ertauscht.... Aber mach dir keinen Kopf, ist nicht so schlimm! Kann ich sicher tauschen!

📚📖 Es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Jeder liest mit eigenem Buch mit. Allen Teilnehmern wünsche ich viel Spaß in dieser Leserunde. 📖📚
64 Beiträge
Code-between-liness avatar
Letzter Beitrag von  Code-between-linesvor 5 Jahren
Ja, so habe ich mir das auch zusammengereimt, aber irgendwie war es mir als Schlüsselmoment und Erklärung für Dennys Verhalten ein bisschen zu wenig stichhaltig. Liegt vielleicht daran, dass das hier allein Dennys Sicht auf die Dinge ist, im restlichen Text finden sich keine Anhaltspunkte dafür.

Zusätzliche Informationen

Anne Tyler wurde am 25. Oktober 1941 in Minneapolis (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Anne Tyler im Netz:

Community-Statistik

in 612 Bibliotheken

auf 84 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks