Anne West Paris, Montana: und andere schmutzige Geschichten von unterwegs

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paris, Montana: und andere schmutzige Geschichten von unterwegs“ von Anne West

Hamburg, Paris, Tokio: Sex-Päpstin Anne West schickt ihre Frauen und Männer in vier heißen Stories auf prickelnde Entdeckungsreise Eine Schriftstellerin singt und verführt in der Pariser Bar „Montana“. In „Fotografenbraut“ erinnert sich Erotik-Schriftstellerin Anne bei einem Aktshooting an sexy Fotografen und Quickies auf der Ledercouch. Eine erotische Reportagereise führt eine Kolumnistin in „Frau Wu will’s wissen“ ins Rotlichtviertel Tokios. „Alle meine Frauen“ erzählt von einem ewigen Liebhaber, der die verbotenen Wünsche der Ehefrauen entdeckt... Diesen schmutzigen Geschichten von unterwegs kann man nicht widerstehen!

Stöbern in Erotische Literatur

Dirty Talk - Ivy & Brent

Brent ist sehr sympathisch dabei speziell und diese romantische erotische Liebesgeschichte hat mir viel Freude gemacht.

sabrinchen

Dirty Thoughts - Jenna & Cal

Tolle Liebesgeschichte die eine angenehme prickelnde Atmosphäre transportiert und dabei eine gute Handlung mit sympathischen Charakteren hat

sabrinchen

Trinity - Brennendes Verlangen

Dieses Buch ist eins der schönsten aus der Reihe 😍

Kathrinkai

Addicted to Sin - ... und ich gehöre dir

Gefiel mir besser als der erste Teil

momomaus3

Bourbon Sins

Wunderbare Fortsetzung, eine Reihe, die sich lohnt!

YvetteH

Love is War - Sehnsucht

Aber alles in allem ein toller Abschluss, der es nicht ganz schafft mich so 'wegzuflashen' wie Band 1, aber immer noch Einiges bereithält!

AnnaSalvatore

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • feelings Special: Stelle Erotik-Bestsellerautorin Anne West Deine Frage!

    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    25. May 2014 um 14:36

    Im vierten und letzten Teil unseres feelings Specials wollen wir Euch die Erotik-Bestsellerautorin Anne West vorstellen, von der viele ihrer erfolgreichen Titel nun endlich auch als E-Book bei feelings erscheinen: Anne West ist ein Pseudonym der Schriftstellerin und Journalistin Nina George, geboren 1973 in Bielefeld. George schreibt Romane, Krimis, Science-Thriller, Kurzgeschichten, Kolumnen, Reportagen.  Zu ihren Kunden gehören und gehörten u.a. TV Movie, Das Hamburger Abendblatt, die JOY, Der Hamburger, die Bild am Sonntag, Für Sie, Fit for Fun, und etwa ein dutzend weiterer Magazine. Georges Pseudonym Anne West gilt mit zwölf Sachbüchern und Kurzgeschichtenbänden als erfolgreichste deutschsprachige Erotika-Autorin, die u.a. vom Papst verboten wurde (Weltbild-Affäre 2011).  Unter ihrem zweiten Pen-Name Nina Kramer veröffentlichte George 2008 den ersten deutschen Thriller, der sich mit den ethischen Verbrechen der Reproduktionsmedizin auseinander setzt: Nina Kramer und "Ein Leben ohne mich". Für ihren Roman »Die Mondspielerin« wurde George mit der DeLiA 2011, dem Literaturpreis für den besten Liebesroman des Jahres, ausgezeichnet. Mit „Das Licht von Dahme“ war George 2010/2011 für den renommierten Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte 'Kurzgeschichte' nominiert, mit "Das Spiel ihres Lebens" für den Glauser 2012. Bisher erschienen rund 80 (Nicht nur Krimi-)Kurzgeschichten. Nina George lebt im Hamburger Grindelviertel, ist eine nicht sehr strenge-Nicht-Mehr-Raucherin und zudem gern verheiratet.  Mehr über Anne West: Homepage + Facebook Wir freuen uns sehr, dass Nina alias Anne West uns in dieser letzten Woche des Specials zur Seite steht! Es brennt Euch da sicherlich die ein oder andere Frage an die "Sexpertin" auf Euren Lippen und damit nehmt Ihr auch automatisch an der vierten Aufgabe teil! Fragt sie neugierig alles über ihre vielen verschiedenen Genres, Ihre Erotikbücher oder aber ihre grundsätzliche Arbeit als Journalistin/Autorin!

    Mehr
    • 102