Anne Wiazemsky

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(5)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Jeune Fille

    Beagle

    07. September 2009 um 07:58 Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Ein schöner Bericht, wie damals der Film Au hazard Balthazar entstand, wie die damals noch jungfräuliche Anne während der Dreharbeiten langsam zur Frau heranreifte. Während der alternde Regisseur Robert Bresson immer wieder versucht, sich der schönen Jugendlichen zu nähern, entzieht sich Anne ohne den Exzentriker dabei zu verletzen und gibt sich einem der Nebendarsteller hin, entdeckt die Liebe und lernt, das Leben zu genießen. Das Buch gibt einen schönen Einblick in die Entstehung eines Filmes ohne dabei vom Genre des Romans ...

    Mehr
  • Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Jeune Fille

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. August 2009 um 21:48 Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Es mag erstaunlich sein, dass es solche Geschichten noch gibt. Ein Regisseur findet ein junges, knapp 18-jähriges Mädchen für seinen neuen, großen Film und sie wird seine Muse sein, für die Zeit der Entstehung des Filmes. Aus rückblickender, wohl dadurch auch gelenkter Perspektive, schildert Anne Wiazemsky eine Beziehung zwischen Jungschauspieler und Regisseur, die den Leser in einen sehr realistischen Bann zieht. Viel bekommt Anne in ihrer Zeit von der Arbeit Robert Brassens mit, sie erlebt seine exzentrische, aber doch auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Jeune Fille

    HeikeG

    08. August 2009 um 20:03 Rezension zu "Jeune Fille" von Anne Wiazemsky

    Der faszinierende Tyrann . Am 25. Mai 1966 hatte der Film "Au hasard Balthazar" (deutsch: "Zum Beispiel Balthasar") in Frankreich Premiere (deutscher Start am 01. November 1967). Es ist das überwältigend einfache und doch endlos komplizierte Meisterwerk des französischen Regisseurs Robert Bresson und gehört zu den besten und brillantesten Arbeiten des einzigartigen Filmemachers. Erzählt wird Geburt, Leiden und Sterben des Esels Balthasar: Das Tier, das kurz nach seiner Geburt von zwei Kindern, Marie und Jacques, aufgenommen und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.