Anne Wilhelm , Wiebke Wilhelm Der Herr der Würze

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Herr der Würze“ von Anne Wilhelm

Ich habe die Geschichten meines Lebens schon so oft erzählt, dass ich sie beinahe schon selber glaube. - Harald Schmidt

Mit diesen Worten beginnt Uwe von Würzen die Erzählung seines Lebens. Er verewigt sich mit diesen Seiten und erheitert damit die Leser. Das Buch fasst ein ganzes Leben in wenigen Kapiteln zusammen. Von der Geburt über die frühe Kindheit bis hin zur Schule, Armee und Eheleben berichtet dieses Buch von allen wichtigen Stationen und Facetten im Leben des Uwe von Würzen. Mit seinen spannenden und ereignisreichen Geschichten versteht er den Leser zu fesseln und ihn mitzunehmen in die Vergangenheit, sodass man die Abenteuer des Protagonisten regelrecht miterlebt. Ob es der berühmte Daumensprung oder seine Präsidentenzeit beim Karneval ist, alles kann in diesem Buch miterlebt werden. Fast ist es einem, wie wenn man im Restaurant am Waldesrand in der Karl-Liebknecht-Str. 8 in Neuhaus am Rennweg mit ihm an einem Tisch sitzt und diese Geschichten aus seinem Munde hört.
Mit diesem Buch lädt sie Uwe zum Schmunzeln und Erinnern ein. Vielleicht entdecken auch Sie Gemeinsamkeiten und erinnern sich selber an die Vergangenheit und an lustige Begebenheiten aus ihrem eigenen Leben.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Wäre auch eine interessante Filmvorlage!

Kristall86

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks