Annegert Fuchshuber

 4.8 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Mausemärchen – Riesengeschichte, Karlinchen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Annegert Fuchshuber

Sortieren:
Buchformat:
Annegert FuchshuberMausemärchen – Riesengeschichte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mausemärchen – Riesengeschichte
Mausemärchen – Riesengeschichte
 (7)
Erschienen am 21.08.2017
Annegert FuchshuberKarlinchen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Karlinchen
Karlinchen
 (2)
Erschienen am 09.11.2015
Annegert FuchshuberLotte ist lieb
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lotte ist lieb
Lotte ist lieb
 (1)
Erschienen am 01.07.2011
Annegert FuchshuberZwei und mehr
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zwei und mehr
Zwei und mehr
 (0)
Erschienen am 13.07.2018
Annegert FuchshuberDer weite Weg nach Bethlehem
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der weite Weg nach Bethlehem
Annegert FuchshuberDie Nikolausstiefel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Nikolausstiefel
Die Nikolausstiefel
 (0)
Erschienen am 01.08.2007
Annegert FuchshuberVerkaufs-Kassette Mitgutsch "Mein original Wimmel-Suchbuch"
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Verkaufs-Kassette Mitgutsch "Mein original Wimmel-Suchbuch"
Annegert FuchshuberDer Zwiebelkrieg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Zwiebelkrieg
Der Zwiebelkrieg
 (1)
Erschienen am 01.06.1991

Neue Rezensionen zu Annegert Fuchshuber

Neu

Rezension zu "Mausemärchen – Riesengeschichte" von Annegert Fuchshuber

Rezension zu "Mausemärchen – Riesengeschichte" von Annegert Fuchshuber
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

Diese Buch hat für mich vorrangig einen sentimentalen Wert. Denn es ist das erste Buch, dass ich jemandem vorgelesen habe,
Dieses Buch kann von beiden Seiten gelesen werden und beinhaltet somit zwei Geschichten, die sich in der Mitte treffen. Ein sehr schönes Freundschaftsbuch für Kinder.

Kommentieren0
13
Teilen
Lesegenusss avatar

Rezension zu "Lotte ist lieb" von Annegert Fuchshuber

Rezension zu "Lotte ist lieb" von Annegert Fuchshuber
Lesegenussvor 7 Jahren

Lottes großer Bruder Hamfrie ärgert ständig seine kleine Vogelschwester. Aber das kommt einfach nur davon, dass er ständig unter der schlechten Laune der anderen leiden muss. Wenn Hugo schlechte Laune hat, ärgert er Winnie und so geht es runter bis zu Hamfrie, der letztendlich das letzte Glied der Gruppe und somit das schwächste, nämlich Lotte, rumhackt. Als Hamfrie Lotte ein schönes Glitzerding wegnimmt, ist sie sehr traurig. Sie würde gern mit Olla, der Eule, reden, doch sie hat Angst vor Hamfrie. Dann übertreibt es Hamfrie mit seiner Laune und nimmt Lotte ihre Haube weg. Ohne diese ist sie keine Haubenmeise mehr, sie ist „Niemand“.
Annegert Fuchshuber hat eine ansprechende Art zu schreiben, nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene, die diese Geschichte lesen oder vorlesen.
In „Lotte ist lieb“ geht es um die Problematik, dass der Schwache sich gegen den Stärkeren wehren sollte. Ein aktuelles Thema und eine Aufforderung, den Mut zu haben, Menschen anzusprechen, um Hilfe zu bitten. Freundschaft ist ein leichtes Wort, doch welche Bedeutung steckt dahinter!
Wenn selbst der Starke seine Probleme hat, weil ein noch Stärkerer ihn provoziert, ihn seine Schwächen aufzeigt, dies findet sich hier in kindgerechter Art geschrieben wieder.
Angst, Unsicherheit, Ärger und Spannung, viele Komponenten treffen aufeinander. Gerade in unserer heutigen Zeit gibt diese kleine Geschichte viele Denkanstöße und wir Erwachsene können und sollten der Begleiter sein für ein anderes Umgehen miteinander.
Ein äußerst empfehlenswertes Buch, deren Thema in verständlicher und kindgerechter Sprache geschrieben wurde, harmonisch zusammengefügt mit den wundervollen Illustrationen. Die Bilder allein für sich machen Kinder neugierig und lösen Fragen aus.
„Lotte ist lieb“ ist nicht nur ein Buch zum Vorlesen. Es eignet sich auch ideal zum Selbstlesen.

Kommentieren0
10
Teilen
elane_eodains avatar

Rezension zu "Mausemärchen – Riesengeschichte" von Annegert Fuchshuber

Rezension zu "Mausemärchen – Riesengeschichte" von Annegert Fuchshuber
elane_eodainvor 8 Jahren

Ein Kinderbuch, das einmal von vorne und einmal von hinten gelesen werden kann. Je nachdem wo man beginnt, lernt man zuerst die mutige Maus Rosinchen oder den ängstlichen Riesen Bartolo kennen. Da beide irgendwie anders sind als ihre Gefährten, sind sie oft allein und das macht sie traurig. Auf der Suche nach einem richtigen Freund begegnen sich die beiden - genau in der Mitte des Buches -, der Beginn einer ungewöhnlichen, aber tollen Freundschaft, oder?

Ich mochte dieses Buch als Kind sehr gerne und lese es nun gerne Kindern vor. Die zwei Erzählstränge in einem Buch, die dann zusammenlaufen sind etwas Besonderes, ein Erlebnis für Kinder. Wichtige Themen wie "Anderssein", Angst, Mut und Freundschaft beinhaltet dieses Buch, und auch die vielen Zeichnungen sind sehr schön.

FAZIT: Unter den vielen vielen schönen Kinderbüchern, die es gibt, ein herausragendes!

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks