Annegret Koerdt

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(10)
(5)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Annegret Koerdt

Annegret Koerdt ist gebürtige Düsseldorferin, hat in ihrer Heimatstadt Visuelle Kommunikation studiert und arbeitet freiberuflich als diplomierte Grafik-Designerin und Konzeptionerin. Mit ihrem Kurzkrimi »Doppelt gut gemeint« kam sie unter die Top 20 beim Buchjournal-Schreibwettbewerb 2012. Sie ist Mitglied der deutschsprachigen Autorenvereinigung »Syndikat«. Ende 2012 erschien ihr erster Kriminalroman »FeuerRot«.

Bekannteste Bücher

PechSchwarz

Bei diesen Partnern bestellen:

FeuerRot

Bei diesen Partnern bestellen:

BrandHeiß

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuerrot

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Annegret Koerdt
  • Mord am Altweiberfasching

    PechSchwarz

    gaby2707

    08. October 2016 um 19:24 Rezension zu "PechSchwarz" von Annegret Koerdt

    Karneval in Düsseldorf. Am Altweiberabend entdeckt Vera Konrad hinter einer Bude bei den Rheinterrassen einen auf dem Boden liegenden, in ihren Augen betrunkenen Gorilla. Als sich ihre Hände nach einer Berührung mit Blut färben, alarmiert sie die Polizei. Michael Färber, Inhaber des SoulBody-Bewusstseinszentrums wurde erstochen. Seine Freundin Anna Harz bricht kurz darauf zusammen und wird ohnmächtig ins Krankenhaus eingeliefert. Hauptkommissarin Karla Steffen und ihr Kollege Oberkommissar Tom Becker werden mit den Ermittlungen ...

    Mehr
  • Ein Krimi der Lust auf mehr macht!

    BrandHeiß

    daskleinebuechercafé

    01. May 2014 um 09:50 Rezension zu "BrandHeiß" von Annegret Koerdt

    Angela Merckels zweiter Fall Nach einem TV-Interview mit Medienguru Prof. Hartwig Stich wird die beliebte NDR-Moderatorin Babette Freudentaler tot in der Suite eines Düsseldorfer Luxushotels aufgefunden. Angeblich war die Journalistin einer hochbrisanten Story auf der Spur. Die attraktive Detektivin Angela Merckel schleust sich als Praktikantin in die Agentur Stichs ein und wird Zeugin seines mitunter menschenverachtenden Führungsstils. Kurz darauf geschieht ein zweiter Mord, und diesmal ist Stich das Opfer. Gibt es einen ...

    Mehr
  • Ein Kriminalroman, der Spaß macht

    BrandHeiß

    detlef_knut

    11. January 2014 um 10:45 Rezension zu "BrandHeiß" von Annegret Koerdt

    Mord, Medien, Merckel - so das Motto der in Düsseldorf spielenden Kriminalromane von Annegret Koerdt. Nach FeuerRot folgte nun BrandHeiß und die reizende Privatdetektivin mit dem unverwechselbaren Namen Angela Merckel - mit "ck" wohlgemerkt - hat wieder Grund genug, sich in die knallharten Ermittlungen der Polizei einzumischen. Nach einem Fernsehinterview mit dem bundesweit bekannten Werbemenschen Hartwig von der Agentur P&S wird die TV-Moderatorin Babette Freudentaler in einem sehr renommierten Düsseldorfer Luxushotel ...

    Mehr
  • Angela Merckel ermittelt

    Feuerrot

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. November 2013 um 19:49 Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Ein Serienmörder geht um in Düsseldorf und hat es auf rothaarige Frauen abgesehen. Angela Merckel ( Privatdetektivin und ebenfalls rothaarig) gerät in das Visier des Mörders, nachdem ihr ein folgenschwerer Fehler beim observieren der Künsterin Cora Beck passiert ist. Der Mörder rückt immer näher an Angela heran. Angela Merckels erster Fall lässt sich sehr flüssig lesen. Ich muß sagen, die Kapitel, die kurz gehalten sind, machen sofort Lust auf mehr und ich konnte kaum aufhören zu lesen. Lange habe ich gerätselt, wer der Mörder ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    ChattysBuecherblog

    22. February 2013 um 20:39 Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    ÜBER DIE AUTORIN Annegret Koerdt ist gebürtige Düsseldorferin, hat in ihrer Heimatstadt Visuelle Kommunikation studiert und arbeitet freiberuflich als diplomierte Grafik-Designerin und Konzeptionerin. Mit ihrem Kurzkrimi »Doppelt gut gemeint« kam sie unter die Top 20 beim Buchjournal-Schreibwettbewerb 2012. Sie ist Mitglied der deutschsprachigen Autorenvereinigung »Syndikat«. Ende 2012 erschien ihr erster Kriminalroman »FeuerRot«. Quelle: http://www.lovelybooks.de/autor/Annegret-Koerdt/ STORY Ein Serienkiller in Düsseldorf. Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    AnnegretKoerdt

    zu Buchtitel "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Liebe Krimifreunde, seit knapp zwei Wochen ist nun mein erster Kriminalroman »FeuerRot« im Buchhandel und ich bin natürlich sehr gespannt zu erfahren, wie er bei euch ankommt. Deshalb möchte ich eine Leserunde starten. Auf dem Buchumschlag heißt es: Grausam zugerichtet wird die Leiche einer Düsseldorfer Künstlerin in ihrer Oberkasseler Villa aufgefunden. Die attraktive Detektivin Angela Merckel fühlt sich für den Tod der Frau verantwortlich, da sie den Auftrag hatte, das Opfer am Abend des Mordes zu beschatten. Schnell ist klar: ...

    Mehr
    • 234
  • Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    SharonBaker

    Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Angela Merckel ist Detektivin und soll eine Frau beschatten, da ihr Klient Angst hat, das diese eine Affäre haben könnte. Da Angela, auch Ela genannt, eine Doppelschicht schieben muss, schläft sie bei der Überwachung nachts im Auto ein. Am nächsten Tag fällt sie aus allen Wolken als ihr Detektivpartner anruft und ihr mitteilt, das ihr Beschattungsobjekt tot auf gefunden wurde. Ela macht sich riesige Vorwürfe und muss sich auch noch den abschätzigen Blick des ermittelnden Kriminalkommissars Jakobsen gefallen lassen. Als sie ihre ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    glorana

    03. January 2013 um 21:18 Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Nur den Namen hat Angela Merckel fast gleich mit unserem Staatsoberhaupt. Sie hat rote Haare, ist Privatdedektivin und sehr attraktiv. Nach einer misslungenen Observation der Düsseldorfer Künstlerin Cora Beck, die tot in ihrer Villa aufgefunden wurde, rückt auch Ela, wie sie genannt wird, in das Visier des Mörders. Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und er hat es auf schöne rothaarige junge Frauen abgesehen. Als Ela sich mit ihrem Kollegen Bruno in die polizeilichen Ermittlungen einmischt, ist es fast zu spät... Angela Merckel ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    bookgirl

    02. January 2013 um 10:38 Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Inhalt Angela Merckel betreibt mit ihrem Partner Bruno eine Detektei. Bei einem ihrer Fälle soll sie die Künstlerin Corinna von Steinbeck observieren, deren Ehemann vermutet, dass sie eine Affäre haben könnte. Nach einem anstrengenden Tag schläft Angela, die eigentlich für die Beschattung zuständig ist, am Steuer ihres Wagens ein und bekommt so nichts davon mit, dass in der Oberkasseler Villa ein Mord geschieht. Voller Schuldgefühlen möchte sie nun wissen, wer von Steinbeck ermordet hat und nimmt selber die Ermittlungen auf. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Feuerrot

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. January 2013 um 17:13 Rezension zu "Feuerrot" von Annegret Koerdt

    Ein Serienmörder geht um in Düsseldorf und hat es auf rothaarige Frauen abgesehen. Angela Merckel ( Privatdetektivin und ebenfalls rothaarig) gerät in das Visier des Mörders, nachdem ihr ein folgenschwerer Fehler beim observieren der Künsterin Cora Beck passiert ist. Der Mörder rückt immer näher an Angela heran. Angela Merckels erster Fall lässt sich sehr flüssig lesen. Ich muß sagen, die Kapitel, die kurz gehalten sind, machen sofort Lust auf mehr und ich konnte kaum aufhören zu lesen. Lange habe ich gerätselt, wer der Mörder ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks