Annegret Schramm „Vierzehn himmlische Weihnachtsgeschichten“

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „„Vierzehn himmlische Weihnachtsgeschichten““ von Annegret Schramm

Beschwingte Musik erklingt und der köstliche Duft nach Weihnachten zieht durch das Haus: der Duft von köstlichem Adventsgebäck, Bratäpfeln und Tannenzweigen. Draußen stapfen die Menschen durch den tiefen Schnee. Sie sind mit den letzten Besorgungen beschäftigt. Drinnen schmückt die Familie festlich den Weihnachtsbaum. Die Kinder sind glücklich und dankbar über die bescheidenen Gaben.
Dies ist ein Buch der Vorfreude auf Weihnachten und ein Buch der Erinnerung an die alte Zeit mit der Familie Es versammelt in kristallklarer Sprache märchenhafte Geschichten, die vom Leben auch in der vorweihnachtlichen Natur und im Wald berichten. Es offenbart die Sehnsucht nach einer alten, intakten Welt und vermittelt Geborgenheit und Gelassenheit sowie die Traditionen und Tugenden früherer Zeit. Diese Geschichten vermögen uns Leser mit ihrer poetischen Kraft zu berühren, weil sie auf unnachahmliche Weise dem Guten im Menschen nachspüren.

Ein Buch, das anregt, zur Weihnachtszeit das Smartphone einmal zur Seite zu legen und ganz in die Stimmung der Geschichten einzutauchen, als läge vor der Tür wirklich meterhoch der Schnee und man könnte den Duft von Plätzchen und Kaminfeuer in einer einsamen Hütte wahrnehmen oder das Lachen der Kinder vernehmen. Es bringt den Zauber vergangener Weihnachtstage zurück.

Stöbern in Romane

Die Bucht, die im Mondlicht versank

spannendes Verwirrspiel mit überraschenden Wendungen und tollem Setting

Inge78

Ein Gentleman in Moskau

Ein großartiges Panorama von Russland in der ersten Hälfte der 20. Jahrhunderts.

littleowl

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Die Idee finde ich klasse und zu Beginn der Geschichte war ich verzaubert. Das hat zum Ende leider nachgelassen. 3,5 gute Sterne gibt es.

corbie

Das Geheimnis des Winterhauses

Dunkle Familiengeheimnisse und eine spannende Spurensuche in Dalmatien und Neuseeland - schöne Geschichte!

ConnyKathsBooks

Ein mögliches Leben

Die Geschichte liest sich spannend. Charakterisierung und sprachliche Gestaltung überzeugen. Ein sehr interessantes Buch.

Greedyreader

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein berührender und zugleich humorvoller Roman

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks