Sonny Boy

Sonny Boy
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Sonny Boy"

Im Jahr 1930 nimmt Rika van der Lans in ihrer kleinen Wohnung in Den Haag einen Untermieter auf: den 17 Jahre jüngeren, schwarzen Studenten Waldemar Nods aus Surinam. Gegen alle Konventionen verlieben sie sich ineinander, ein Jahr später wird ihr Sohn geboren. Die beiden heiraten und eröffnen im liberalen Scheveningen eine kleine Pension. Als die Nationalsozialisten in Holland einmarschieren, verstecken Waldemar und Rika dort Menschen - Juden, politisch Verfolgte, einen Deserteur. 1944 werden sie verraten. Annejet van der Zijl zeichnet mit Hilfe von Originaldokumenten das authentische Bild einer unkonventionellen Frau, die um ihr Recht auf Freiheit kämpft und ihr Leben im Kampf um die Freiheit anderer verliert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783463404912
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:221 Seiten
Verlag:Kindler
Erscheinungsdatum:21.07.2006

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks