Anneli Waldhaus Wenn der Schnee so leise rieselt – Diagnose Brustkrebs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn der Schnee so leise rieselt – Diagnose Brustkrebs“ von Anneli Waldhaus

Dies ist ein beklemmender, sehr persönlicher Bericht, aber auch ein Hoffnung und Mut machendes Buch. Die Autorin Anneli Waldhaus erzählt davon, wie sich über ihr glückliches Leben als Hausfrau und Mutter plötzlich die dunklen Schatten von Krankheit und Tod auszubreiten begannen. In nur wenigen Jahren veränderte sich ihr Leben durch den Tod der geliebten Mutter, den Herzinfarkt des Ehemannes und schließlich durch die „Diagnose Brustkrebs“ völlig. In zum Teil schonungsloser Offenheit berichtet die Autorin vom nervlichen Druck, unter dem sie in diesen Jahren stand, von der Angst vor dem Sterben und dem Gefühl, nicht verstanden zu werden.

Stöbern in Romane

Rechne immer mit dem Schlimmsten

Das Leben in den Siebzigern in Schweden: Ein überehrgeziger Vater, seine Frau und drei nichtsnutzige Kinder.

killmonotony

Heimkehren

mit Tiefgang

KSteffi1

Der Duft von Honig und Lavendel

Wundervoller Roman über das Leben und die Liebe.

Katzenauge

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

Und morgen das Glück

Bewegende Geschichte über neue Anfang, großartig geschrieben !!!

marpije

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen