Neuer Beitrag

aba

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ein unglaubliches Ermittler-Duo

Da, wo Scotland Yard nicht weiterkommt, machen Anna Kronberg und Sherlock Holmes erfolgreich weiter. Annelie Wendeberg entführt uns mit "Tiefer Fall" ins England der Viktorianischen Zeit. Diesmal spielt ihre Geschichte auf dem Lande, und Kronbergs und Holmes Gegner ist besonders gefährlich!
Ein historischer Kriminalroman, den man bei einer Tasse Afternoon Tea genießen sollte!

Zum Inhalt
1890. Anna Kronberg hat London auf der Flucht vor Scotland Yard verlassen und führt ein unauffälliges Leben irgendwo auf dem Land. Doch eines Nachts wacht sie auf, mit einer Pistole an der Schläfe. Ihr Vater wird an einem unbekannten Ort gefangen gehalten, und Anna muss sich auf ein gefährliches Spiel mit ihrem dämonischen Entführer einlassen … Kann die brillante Wissenschaftlerin ihn von seinen Plänen abbringen, grausame biologische Waffen zu entwickeln? Und wie soll sie, die mitten in London in einem goldenen Käfig festgehalten wird, zu Sherlock Holmes Kontakt aufnehmen?

Leseprobe

Zur Autorin
Annelie Wendeberg ist eigentlich Umweltmikrobiologin. Doch eines schönen Wintermorgens klappte sie die Augen auf und dachte sich: "Ich schreib mal was." Seither versucht sie Forschung – ihre Leidenschaft – leicht verständlich und spannend in Blogartikeln zu vermitteln. Sie schreibt über alles Mögliche, was irgendwie mit Wissenschaftlern, Biologie, Umwelt, Ökologie und vor allem Mikrobiologie zu tun hat.
Des Nachts bringt Annelie Leute um. Auf dem Papier (ach Quatsch, Bildschirm!). Eigenartigerweise klappt das auf Englisch am besten. Keiner weiß warum. Sie publiziert ihre Bücher selbst, und das Indie-Autorenleben stellte sich als unerwartet wilder Ritt heraus. Sie lernte die Tricks und Fallen des Online-Marketings kennen, infiltrierte Leser-Communities, stolperte über Trolle und hatte hitzige Konversationen mit Piraten, die ihr zeigten, wie man eBooks ordentlich formatiert. Nachdem ihr erstes Buch zehntausende Leser in den USA gefunden hatte, schickte Annelie zaghaft ein Exemplar an den KiWi-Verlag. Seitdem ist sie eine glückliche Indie-Autorin mit Verlagsanschluss.

Wer unbedingt wissen möchte, ob es Anna gelingt, unter diesen schwierigen Umständen Kontakt zu Sherlock Holmes aufzunehmen, soll sich bis zum 10.05. für eins der 25 Exemplare von "Tiefer Fall", die wir zusammen mit dem KiWi Verlag verlosen, bewerben*. Im Rahmen einer Leserunde werdet ihr diesen historischen Kriminalroman lesen, euch darüber austauschen und eine abschließende Rezension schreiben.
Was müsst ihr dafür tun? Wie immer, nur auf eine Frage antworten:

Wann hättet ihr die Hilfe von Sherlock Holmes schon einmal gut gebrauchen können?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

Autor: Annelie Wendeberg
Buch: Tiefer Fall

TinaLiest

vor 2 Jahren

Jetzt könnt ihr euch bewerben!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Ich würde mich gerne für ein Exemplar bewerben. Also in einen Kriminalfall war ich zum Glück noch nie verwickelt. Ich hatte mal eine Person in meinen Bekanntenkreis, bei der ich das Gefühl hatte, dass man ihr nicht mehr vertrauen kann. Leider hat sich dies auch bewahrheitet. Da hätte ich die Hilfe vll. gebrauchen können. Ich hoffe ich habe etwas Glück und kann dabei sein. Ich habe im Moment mal wieder richtig Lust auf einen Krimi :)

Beiträge danach
675 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ambermoon

vor 2 Jahren

Teil 3: Tag 63 bis Tag 93
@bromer65

Bitte benutze die Spoilerfunktion. Danke ganz lieb *g*

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Teil 3: Tag 63 bis Tag 93
@bromer65

Ich habe mich auch gefragt, ob ich es bereuen sollte Teil 1 nicht zu kennen. Das Buch war ein echtes Highlight und super verfasst. Kannst dich wirklich auf den vierten Abschnitt freuen ;)

dorli

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Annelie-Wendeberg/Tiefer-Fall-1121529527-w/rezension/1161576846/

http://www.buecher.de/shop/london/tiefer-fall-anna-kronberg--sherlock-holmes-bd-2/wendeberg-annelie/products_products/detail/prod_id/41733346/#rating

http://www.buch.de/shop/home/suchartikel/tiefer_fall/annelie_wendeberg/EAN9783462046656/ID40414914.html?suchId=9f137576-be53-464b-bc32-543a8c82cb63&jumpId=1930685#reviewsCustomer

http://www.hugendubel.de/shop/london/tiefer-fall-anna-kronberg--sherlock-holmes-bd-2/wendeberg-annelie/products_products/detail/prod_id/41733346/#rating

http://www.amazon.de/review/R3FHXHWFRTEQT3/ref=cm_cr_rdp_perm

bromer65

vor 2 Jahren

Teil 4: Tag 94 bis Ende
Beitrag einblenden

So, nun bin auch ich endlich ganz durch das Buch durch. Den letzten Teil fand ich sehr emotional. Anna's Versuche, ihre Schwangerschaft zu beenden, haben mir eine große Gänsehaut verschafft, obwohl ich sie ja irgendwie auch verstehen kann, dass Sie kein Kind von ihrem Entführer haben möchte. Aus Moriarty bin ich nicht so recht schlau geworden. Er freut sich über Annas Schwangerschaft und möchte das Kind unbedingt haben. Da seine erste Frau und das gemeinsame Kind gestorben sind, wäre das sicher eine tolle Sache für ihn. Vielleicht würde das auch auf eine gewisse Weise "heilend" auf ihn wirken? Anna willigt schließlich sogar ein, James zu heiraten. Er schwört zwar, nicht mehr zu morden, aber was habt das für einen Sinn, wenn er die Morde von Handlangern ausführen lässt?
Schließlich vergiftet Anna James und flüchtet, setzt das Lagerhaus in Brand und wird von Holmes vor Moriartys Häschern gerettet.
Moriarty hat Anna's Anschlag überlebt und droht nun damit, Annas Vater zu ermorden.
So kommt es, dass sich Anna, Holmes, sein Bruder Mycroft und Watson auf den Weg auf den Kontinent machen.
Anna und Mycroft fahren nach Leipzig, Holmes und Watson in die Schweiz, um dort jeweils nach Annas Vater zu suchen.
Anna kommt zu spät, ihr Vater war bereits wieder zuhause und ist vergiftet worden. Sie schickt Mycroft weg, er soll Holmes und Watson zu Hilfe eilen.
Anna hingegen vergeht fast in ihrer Trauer und fällt dann in eine Depression, als sie auch noch die Nachricht von Mycroft erhält, dass Holmes ebenfalls tot sein soll...
Sie kehrt dann wie in Trance in ihr Cottage in England zurück, momentan völlig planlos. Dort erwartet Sie ein ziemlich lädierter, aber sehr lebendiger Holmes, der ihr berichten kann, dass er Moriarty einen Abhang in der Schweiz hinunterstürzen sah und Moriarty nun endgültig tot ist.
Anna und Holmes wissen, dass sie von Moran gejagt werden, also müssen sie flüchten. Nebenbei beichtet Anna Holmes dann noch, dass sie schwanger ist.
Damit endet das Buch und man darf gespannt sein, wie es im nächsten Teil weitergeht.

bromer65

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier ist nu auch endlich meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Annelie-Wendeberg/Tiefer-Fall-1121529527-w/rezension/1162974438/

http://wasliestdu.de/rezension/superspannend-7

http://www.amazon.de/review/R1VN6A6CV0N1DV/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3462046659

Ich werde die Rezension auch noch bei weiteren Buchhändlern bei Gelegenheit einstellen.

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte, es war mir ein großes Vergnügen !!

Ambermoon

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Leider konnte ich bei der Leserunde nicht mitmachen, da mein Buch erst vor paar Tagen bei mir ankam.
Ich stelle hier trotzdem meine Rezis rein und möchte mich nochmal bei aba für ihre Mühen herzlichst bedanken. Du weißt, ich schulde Dir einen Kaffee *g*

Dieser Teil der Anna Kronberg-Reihe hat mir um so viel besser gefallen, als der erste Teil. War der erste Teil schon spannend und hat mich in seinen Bann gezogen, aber dieser schlägt den Ersten um Längen. Annelie, Du bist Schuld, dass ich diese Nacht nicht geschlafen habe *g*
Ich finde die Medizinische Geschichte extrem interessant und spannend, auch wenn sie noch so grausam ist und hoffe da kommt noch mehr. (Wenn jemand von Euch Romane, Krimis etc. kennt, die dieses Thema beinhalten, dann würde ich mich über Tips freuen *g*).

Jedenfalls kann ich es nicht erwarten bis der 3. Teil erscheint und bin schon ganz hibbelig deswegen *g*

http://www.lovelybooks.de/autor/Annelie-Wendeberg/Tiefer-Fall-1121529527-w/rezension/1163276803/1163277402/

https://www.amazon.de/review/RIN1XM1USSWE0/ref=cm_cr_rdp_perm

http://www.thalia.at/shop/deutschland-28/rezensent/?rezensent=6936425

http://www.histo-couch.de/annelie-wendeberg-tiefer-fall.html

aba

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Ambermoon schreibt:
Ich stelle hier trotzdem meine Rezis rein und möchte mich nochmal bei aba für ihre Mühen herzlichst bedanken. Du weißt, ich schulde Dir einen Kaffee *g*

Und wie ich daran denken werde!

Neuer Beitrag