Annelies Schwarz Kleine Lesetiger-Hexengeschichten /Wirbel in der Hexenschule

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Lesetiger-Hexengeschichten /Wirbel in der Hexenschule“ von Annelies Schwarz

Immer zwei Leseleiter-Bände derselben Stufe werden in einem Buch mit Wendeeffekt zusammengefasst: Wie man's dreht und wendet - hier ist jede Menge Lesespaß garantiert! Mit einem spannenden Leserätsel in der Mitte: Verständnisfragen zu jedem Text

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kleine Lesetiger-Hexengeschichten /Wirbel in der Hexenschule" von Annelies Schwarz

    Kleine Lesetiger-Hexengeschichten /Wirbel in der Hexenschule
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. August 2010 um 11:00

    "Hexengeschichten" beziehungsweise "Wirbel in der Hexenschule" ist ein schönes Buch für Leseanfänger aus der Reihe "LeseSpatz"/"LeseTiger". Es richtet sich an Kinder ab ca. 6 Jahren, die LesePiraten stellen beim Loewe-Verlag die 2. Stufe der Leseleiter dar. Dieses Buch kann man wenden, das Cover betrifft dann jeweils das halbe Buch, jeder Buchteil geht bis in die Mitte des Buches. Im Buchteil "Wirbel in der Hexenschule" wird die Geschichte der Hexe Wanda in der Schule erzählt. Die Geschichte ist hier in fünf kurze Kapitel unterteilt. Im Buchteil "Hexengeschichten" finden sich kleine Geschichten, die unabhängig voneinander sind. Dies sind die Titel dieser Geschichten: * Der Rabe * Der Kater * Der Besen * Die Käsepizza Die Geschichten bzw. Kapitel sind in beiden Buchteilen nur ca. fünf bis sechs Seiten lang und sind mit mindestens zwei Bildern pro Seite zahlreich und liebevoll illustriert. In der Mitte des Buches gibt es ein Rätsel mit Fragen zu den Geschichten und einem Lösungswort. Ein schönes, motivierendes Büchlein für Leseanfänger, welches in meiner Schulklasse großen Anklang findet! =)

    Mehr