Anneliese Hager Kurz vor dem Paradies

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kurz vor dem Paradies“ von Anneliese Hager

Ein verträumtes weitläufiges Landhaus in der Provence. Das Angebot dort zu leben, nimmt Angela mit Freude an, ist es doch die Erfüllung eines langgehegten Lebenstraumes, den sie über viele Jahre nie aus den Augen verloren hat. In ihrem „Provencalischen Tagebuch“ hält sie ihre Erlebnisse und Eindrücke vom Land der Oliven fest. Der Aufenthalt in ihrem Traumland wird nicht nur zur Spurensuche, die weit zurück in ihre Vergangenheit führt, sondern ist hilfreich bei der Bewältigung ihrer schwierigen Lebensumstände und letztendlich bestimmend für ihr zukünftiges Schicksal. Kraftvoll, konsequent und mit einer positiven Haltung gegenüber dem Leben geht Angela ihren Weg auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Paradies.

Sie lieben Frankreich, gepaart mit seiner Geschichte, gutem Essen und malerischen Landschaftsbeschreibungen? Dann genießen sie dieses Buch.

— Karolus
Karolus

Dramatisch, berührend und spannend zugleich !

— Bluewalk
Bluewalk

Besonders gut gefallen haben der Stil, die parallel erzählten Geschichten der Protagonisten sowie deren Gemeinsamkeiten. Sofort ausgelesen!

— Rezension
Rezension

Ein sehr bewegender Roman, gepaart mit Kultur & Geschichte der Provence ! Hinreißend erzählt und faszinierend dargestellt !!

— AnnelieseHager
AnnelieseHager

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach genießen

    Kurz vor dem Paradies
    Karolus

    Karolus

    03. August 2017 um 09:26

    Sie lieben Frankreich, gepaart mit seiner Geschichte, gutem Essen und malerischen Landschaftsbeschreibungen? Wenn sie sich auch noch von spannenden Abenteuern voller Dramatik, Herzschmerz und Sehnsucht verzaubern lassen, ist dieser Roman für sie gemacht. Lassen sie sich verzaubern und genießen sie diesen Roman mit all ihren Sinnen.

  • Ein berührender Roman !

    Kurz vor dem Paradies
    Bluewalk

    Bluewalk

    07. December 2016 um 13:25

    Der Roman beinhaltet die Geschichte von Angela, die sich trotz ihrer harten Schicksalsschläge immer wieder aufrichtet und mit einer sehr guten Einstellung zum Leben ihren Weg weiter geht.Sie erfüllt sich den Wunsch in ihrem Traumland Provence zu leben und lässt dort ihr Leben Revue passieren. In dem kleinen Hotel "La Burlande" fühlt sie sich sehr wohl und kann daher entspannt an ihrem Buch arbeiten. Dazwischen macht Angela viele ausgedehnte Spaziergänge und Fahrten in die Provence. Kleine Szenen, wie zum Beispiel der Wochenmarkt von Maussane oder Fontvielle beschreibt sie so gut, dass einem bei den dort angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten das Wasser im Mund zusammen rinnt und man den Duft der Lavendelfelder riecht ! Der Roman nimmt dann eine tragische Wendung und man ist erstaunt, wie Angela zusammen mit lieben Menschen eine Lösung findet. Wie der Phönix aus der Asche erhebt sie sich erneut und findet Erfüllung in ihrem "Paradies". Die abwechslungsreichen und interessanten Passagen über Geschichte, Kultur und Kulinarik ( sogar ein typisch provencialisches Rezept ist abgedruckt ! ) verwebt mit Angelas Lebensgeschichte hinterlassen einen atemberaubenden, herzberührenden Eindruck !

    Mehr
  • Eine spannende Reise durch die Provence, mitreißend und schön geschrieben.

    Kurz vor dem Paradies
    Rezension

    Rezension

    04. December 2016 um 17:38

    Die Autorin beschreibt sehr gut und mitreißend die Gefühle der auftretenden Personen als auch die Landschaften und erzeugt somit eine außergewöhnliche Atmosphäre für den Leser. Die spannenden Parallelen der Protagonisten sind ausführlich erläutert und ließen mich in Frankreichs Geschichte eintauchen. Ein schöner Roman und absolut empfehlenswert! Ich habe das Buch sofort ausgelesen.