Anneliese Kühn Mein Opa Karl Valentin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Opa Karl Valentin“ von Anneliese Kühn

Der dialektische Humor des geborenen Pessimisten Karl Valentin war geprägt von Selbstironie und tragischer Komik. Kuriose Sprüche sprudelten nur so aus ihm heraus. Der eigentlich bodenständige Mann führte ein Leben im Rampenlicht. Doch auch hinter den Kulissen mochte seine Selbstironie nicht enden. Anneliese Kühn, Enkelin des beliebten Volksschauspielers, präsentiert in diesem Band Anekdoten, Sprüche und Geschichten gepaart mit bisher unveröffentlichtem Bildmaterial aus dem privaten Leben des Phänomens Karl Valentin.

Stöbern in Romane

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

Als wir unbesiegbar waren

Die Freundschaft als Sinn im Leben

Jonas1704

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen