Anneliese Keilhauer

 4 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher von Anneliese Keilhauer

Sortieren:
Buchformat:
ADAC Reiseführer Prag

ADAC Reiseführer Prag

 (4)
Erschienen am 31.01.2012
ADAC Reiseführer Plus Prag + Cityplan

ADAC Reiseführer Plus Prag + Cityplan

 (4)
Erschienen am 01.01.2005
ADAC Reiseführer plus Ungarn

ADAC Reiseführer plus Ungarn

 (1)
Erschienen am 03.06.2015
ADAC Reiseführer Ungarn

ADAC Reiseführer Ungarn

 (1)
Erschienen am 14.06.2007
ADAC Reiseführer plus Prag

ADAC Reiseführer plus Prag

 (0)
Erschienen am 10.07.2017
ADAC Reiseführer Prag (Sonderedition)

ADAC Reiseführer Prag (Sonderedition)

 (0)
Erschienen am 03.05.2016
ADAC Reiseführer plus Prag

ADAC Reiseführer plus Prag

 (0)
Erschienen am 17.01.2014
Ladakh und Zanskar

Ladakh und Zanskar

 (0)
Erschienen am 01.03.1999

Neue Rezensionen zu Anneliese Keilhauer

Neu
sommerleses avatar

Rezension zu "ADAC Reiseführer Prag" von Anneliese Keilhauer

Gelungener Reiseführer mit vielen Infos
sommerlesevor 3 Jahren

Die ADAC Reiseführer mag ich besonders gern, weil sie ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bieten und dank der Spiralbindung und der wasserunempfindlichen Aussenseiten auch wirklich praktisch sind.

Inhaltlich gibt es zunächst historische Informationen, es werden die berühmten Kunstschätze der Goldenen Stadt an der Moldau vorgestellt und die vier verschiedenen Stadtkerne beschrieben.

Wie bei ADAC üblich, gibt es nach einer Einleitung einen historischen Überblick in chronologischer Art. Die Kunst und Kultur und die Sehenswürdigkeiten der Stadt werden in sechs Kapiteln vorgestellt. Diese Kapitel lauten: Hradschin, Kleinseite, Altstadt, Josefstadt, Neustadt und Rund um die Prager Innenstadt.

Hradschin, Veitsdom mit der Wenzelskapelle, Burgberg und Niklaskirche, das Altstädter Rathaus sowie die berühmte Karlsbrücke zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Vorschläge für Tagestouren und bestimmte Routen verbinden viele Punkte und Baudenkmäler. So spart man sich die eigene schwierige Planung und erhält auch zeitliche Angaben für die Dauer.  

Desweiteren werden vorgestellt: Museen, Galerien, Sammlungen, und Tipps für Shopping, Nachtleben, Stadtbesichtigung und Verkehrsmittel, Unterkünfte, Restaurants und insbesondere Bierlokale. 

Ein vierseitiger Sprachführer mit den wichtigsten Begriffen und Redewendungen in tschechischer Sprache und ein alphabetisches Register runden das Gesamtbild ab.
 
Mit diesem handlichen und informativen Buch ist man gut bedient. Die Reihe ist preisgünstig und umfangreich und man erhält einen guten Überblick über die Stadt an der Moldau.

Kommentare: 1
75
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

Worüber schreibt Anneliese Keilhauer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks