Annelore Enge , Angelika Hunger Kind und Tod

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kind und Tod“ von Annelore Enge

Sterben, Tod und Trauer sind Teil des Lebens. Doch häufig fällt es Erwachsenen schwer, sich diesen Themen im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen zu nähern. Unsicherheiten und viele Fragen stehen im Raum. Wie kann ich über den Tod sprechen? Wie gehe ich mit kindlichen Fragen um? Belaste ich mein Kind? Wie kann eine gute Kommunikation entstehen? Wir bieten Ihnen in diesem Bücherkatalog neben der Auswahl an Kinder- und Jugendbuchtiteln auch einen Überblick über ausgewählte Ratgeber und Methodensammlungen. Die benannten Fachbücher vermitteln Fachwissen, Verständnis und geben praktische Anregungen. Durch die dort vorgestellten Methoden bekommt man einen Zugang zu praktischen Hilfen im Umgang mit Betroffenen.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen