Vier Freunde vom Bauernhof

von Annet Rudolph 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Vier Freunde vom Bauernhof
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vier Freunde vom Bauernhof"

Alles von Heini, Frieda und Putte! Annett Rudolphs Bauernhoftiere im Sammelband Diese vier muss man einfach mögen! Heini, Frieda und Putte vom Bauernhof sind unzertrennlich und erleben gemeinsam die schönsten Kinderabenteuer. Heini, das Schwein, sucht jemanden zum Spielen - und wer könnte da besser geeignet sein als Frieda und Putte? Frieda, die Kuh, braucht alle ihre Freunde um sich, um ruhig einschlafen zu können. Und Putte, die kleine Gans, feiert ein großes Geburtstagsfest und lädt alle ihre Freunde dazu ein! Liebenswerte Freundschaftsabenteuer für die Kleinsten im großen Sammelband mit drei kompletten Pappbilderbüchern - zum Superpreis!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783789170751
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Pappbuch
Umfang:38 Seiten
Verlag:Oetinger
Erscheinungsdatum:01.07.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Liebeslenchens avatar
    Liebeslenchenvor 7 Jahren
    Rezension zu "Vier Freunde vom Bauernhof" von Annet Rudolph

    Zum Buch
    Das Pappbilderbuch „Vier Freunde vom Bauernhof“ von Annet Rudolph umfasst 3 Geschichten.

    1. Heini will spielen
    Das Ferkel Heini ist so dreckig das seine Freunde nicht mit ihm spielen wollen. Heini ist sehr traurig und fühlt sich alleine. Doch dann hat er eine Idee! „Kommt ihr mit baden?“ fragt er und alle Freunde springen glücklich in den Teich.

    2. Putte hat Geburtstag
    Die kleine Gans Putte möchte gerne ihre Freunde einladen. Doch sie kann keinen finden. Wo sind sie denn alle? Traurig geht Putte zu sich nach Hause…und…Überraschung – ihre Freunde warten dort auf sie um zu gratulieren.

    3. Frieda geht schlafen
    Frieda die Kuh möchte heute draußen schlafen. Doch sie vermisst ihre Freunde. Nach und nach kommen zufällig alle vorbei und leisten ihr Gesellschaft. Und schon fühlt sich Frieda nicht mehr alleine.

    Meine Meinung
    Dieses wunderschöne Pappbilderbuch von Annet Rudolph hat mein Sohn (2 Jahre) durch Zufall in der Bücherei entdeckt und direkt ausgeliehen. Er findet dieses Buch so schön das wir unseren Abgabetermin ganze zweimal nach hinten verschieben mussten. Mir tat es so leid für ihn das ich es jetzt gekauft habe (bei dem Preis muss man auch ehrlich gesagt nicht lange überlegen).
    Die Texte sind verständlich und sehr kurz gehalten, damit bei den Kleinen keine Langweile aufkommt. Die Bilder sind absolut niedlich. So schön wie das Cover alleine ist, der Inhalt ist noch viel viel schöner.

    Fazit
    Ein Buch zum Liebhaben!!!

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks