Annette Amrhein

 4,9 Sterne bei 16 Bewertungen

Lebenslauf von Annette Amrhein

Annette Amrhein wohnt mit ihrer Familie in Schleswig-Holstein, im Land zwischen den Meeren. Geschrieben hat sie schon früh und seitdem nicht wieder damit aufgehört. So sind Radiogeschichten und Romane für Groß und Klein entstanden, aber auch Bilderbücher. In ihrer Freizeit geht sie gern ins Grüne oder sitzt mit einem Stift am Ostseestrand, denn aus jeder Beobachtung könnte eine Geschichte werden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Annette Amrhein

Cover des Buches Ein heimlicher Weihnachtsgast (ISBN: 9783734820267)

Ein heimlicher Weihnachtsgast

 (5)
Erschienen am 26.09.2016
Cover des Buches Der überraschende Weihnachtsbrief (ISBN: 9783734820403)

Der überraschende Weihnachtsbrief

 (5)
Erschienen am 11.09.2018
Cover des Buches Das rätselhafte Bootshaus (ISBN: 9783480230068)

Das rätselhafte Bootshaus

 (4)
Erschienen am 21.02.2013
Cover des Buches Ein wunderbares Weihnachtslied (ISBN: 9783734820700)

Ein wunderbares Weihnachtslied

 (2)
Erschienen am 16.09.2020

Neue Rezensionen zu Annette Amrhein

Cover des Buches Ein wunderbares Weihnachtslied (ISBN: 9783734820700)lisas_kleiner_buecherwalds avatar

Rezension zu "Ein wunderbares Weihnachtslied" von Annette Amrhein

Perfekt als Lektüre für die Vorweihnachtszeit oder als Geschenk unter dem Tannenbaum
lisas_kleiner_buecherwaldvor 8 Monaten

Eine wunderbare Weihnachtsgeschichte

Das Buch eignet sich wirklich perfekt um sich und seine Kinder im Alter von 3-6 Jahren in Weihnachtsstimmung zu bringen. Die Aufmachung ist wie jedes der Bücher, die ich aus dem Verlag kenne, sehr hochwertig. Die Illustrationen sind sehr süß und farbenfroh. Mir wurde ganz warm ums Herz. Der Text ist entzückend und eignet sich hervorragend zum Vorlesen.

Da der Weihnachtsmann auch den Tieren ein tolles Weihnachtsfest ermöglicht, wollen sich diese bei ihm mit einer Überraschung bedanken. Die wahre Bedeutung von Weihnachten wird in diesem Bilderbuch wunderbar vermittelt. Und zwar Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe. Die kleinen Leser lernen die Bedeutung von Geben und Nehmen kennen und was Freundschaft und Gemeinschaft bedeutet. 

Von mir gibt es eine ganze klare Empfehlung für dieses wunderbare Bilderbuch. 

Perfekt als Lektüre für die Vorweihnachtszeit oder als Geschenk unter dem Tannenbaum. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein wunderbares Weihnachtslied (ISBN: 9783734820700)Ramgardias avatar

Rezension zu "Ein wunderbares Weihnachtslied" von Annette Amrhein

Die Tiere möchten sich auch beim Weihnachtsmann bedanken
Ramgardiavor 10 Monaten

„Der heimliche Weihnachtsgast“ der beiden Autorinnen ist immer noch eines meiner liebsten Vorlesebücher zu Weihnachten und dieses Buch ist genau so schön gestaltet und geschrieben. 

Das verletzte Eichhörnchen war bei den Menschen und wurde jetzt gesund wieder in den Wald gebracht. Leider schläft Klecks Freund der Bär schon. Aber der Hirsch erzählt vom Weihnachtsmann, der den Tieren im Wald immer Futter bringt, bevor er die Menschen gesucht. Klecks hat den Weihnachtsmann immer verpasst, aber in diesem Jahr möchte er ihn auch sehen. Er erzählt den Tieren von den Menschen und ihren Weihnachtsvorbereitungen. Da wollen die Tiere auch gerne ein Lied für den Weihnachtsmann singen. Das Eichhörnchen will den Text zu „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ abändern. Zum Glück wird der Bär wach und hilft ihm. So üben die Tiere das Lied ein und der Weihnachtsmann ist sehr erfreut, als sie es ihm als Dank singen. 

Ein Weihnachtsbuch, dass auch die Herzen der Erwachsenen Zuhörer erfreuen wird. Ein Text, der mit Wärme geschrieben wurde und Bilder, die ein wenig glücklich machen.

Kommentare: 2
28
Teilen
Cover des Buches Der überraschende Weihnachtsbrief (ISBN: 9783734820403)StMoonlights avatar

Rezension zu "Der überraschende Weihnachtsbrief" von Annette Amrhein

(Un)Gleich
StMoonlightvor einem Jahr

Weihnachten rückt immer näher und so sind die Waldvögel Tag und nach damit beschäftigt, die Weihnachtspost zu verteilen. Puck, ein kleiner Waschbär, blickt ihnen voller Sehnsucht hinterher, denn er möchte auch einmal so einen Brief bekommen. Bisher gab es nur Karten für die Eltern, auf denen er zwar gegrüßt wird, was aber nicht das Selbe ist.

Auch der Zaunkönig hat einen Wunsch: Selbst einmal einen solchen Weihnachtsbrief auszutragen. Doch dazu sei er zu schwach und viel zu kleinen. Behaupten zumindest die anderen Tiere. Aber ist es nicht viel wichtiger an sich selbst zu glauben und auch, grade dann, Dinge auszuprobieren, wenn andere es einem nicht zutrauen?

Und dann - durch Zufall oder etwa doch mit ein wenig Weihnachtsmagie? - finden die beiden zusammen.

Begleitet wird die Geschichte von jeder Menge bunten Bildern. Allesamt liebevoll gestaltet. Sie sind passend zum Text und versetzen so richtig in die entsprechende (Weihnachts-)Stimmung.

Das empfohlene Lesealter liegt bei 3-6 Jahren. Zum Vorlesen ist das durchaus angemessen. Beim Selberlesen könnte das noch etwas holbrig werden.

~°~ Fazit ~°~

Zwei Herzenswünsche und dazu wunderbare bunte Illustrationen, die Lust machen, auch einfach so im Buch zu blättern. Eine wirklich rührende Geschichte, die - trotz der enthalten Weihnachtsstimmung - auch außerhalb der Adventszeit gelesen werden kann.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks