Annette Bußmann Steinzeitzeugen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Steinzeitzeugen“ von Annette Bußmann

In Nordwestdeutschland trifft man auf ungewöhnlich viele Großsteingräber. In der Jungsteinzeit, etwa zwischen 3500 und 2700 v. Chr. erbaut, zählen sie zu den ältesten erhaltenen Bauwerken Europas. Die im Mai 2009 eröffnete Straße der Megalithkultur (griech.: mega = groß, lithos = Stein) führt Sie auf einer Strecke von rund 330 km zu den wichtigsten erhaltenen Großsteingräbern zwischen Oldenburg, Wildeshausen, Meppen und Osnabrück. Durch Stippvisiten in Bronze- und Eisenzeit ergänzt, verbindet die Ferienstraße über 70 prähistorische Sehenswürdigkeiten von überregionalem Rang.§Der Band STEINZEITZEUGEN begibt sich mit Ihnen gemeinsam auf die Straße der Megalithkultur. Jede Station wird mit Anfahrts- und Zustandsbeschreibung präsentiert, Besonderheiten markiert. Außerdem beantwortet der Band grundlegende Fragen: Warum eigentlich widmete man den Großsteingräbern zu allen Zeiten lobhuldigende Erzählungen, skizzierte und aquarellierte sie, um sie andererseits mutwillig zu zerstören? Wie muss man sich den Lebensalltag ihrer Erbauer vorstellen? Wie gelang es ihnen, die tonnenschweren Steine übereinander zu schichten? Eine Auflistung wichtiger, nicht-prähistorischer Sehenswürdigkeiten im Umfeld der Ferienstraße sowie eine Faltkarte und ein Adressenteil runden den handlichen Reiseführer ab.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen