Die Judenbuche

von Annette Droste-Hülshoff
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die Judenbuche
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Judenbuche"

Die Judenbuche, eine Novelle, erschien erstmals 1842 im Cotta’schen
Morgenblatt für gebildete Leser. Annette von Droste Hülshoff benutzte
als Quelle die 1818 veröffentlichte Geschichte eines Algierer Sklaven,
eine wahre Begebenheit, nach Gerichtsakten aufgezeichnet von
ihrem Onkel August von Haxthausen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945113189
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Longinus
Erscheinungsdatum:24.04.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 04.01.2016 bei idb erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks