Annette Hennig

(136)

Lovelybooks Bewertung

  • 65 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 109 Rezensionen
(95)
(36)
(3)
(1)
(1)
Annette Hennig

Lebenslauf von Annette Hennig

Annette Hennig ist eine deutsche Autorin und lebt mit ihrem Mann in einem kleinen Ort in Thüringen. Sie erlernte den Beruf der Bürokauffrau, studierte Betriebswirtschaft und arbeitete viele Jahre im erlernten Beruf. Seit zwanzig Jahren geht sie einer selbständigen Tätigkeit nach, die ihr Freiraum für das Schreiben lässt. Ihr Debütroman "Agnes Geheimnis" ist der Auftakt zu der Trilogie "Und immer war es Liebe".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jene Tage in St Germain - wunderschöne Geschichte

    Jene Tage in St. Germain

    BeaSurbeck

    27. August 2018 um 09:33 Rezension zu "Jene Tage in St. Germain" von Annette Hennig

    Jene Tage in St Germain Klappentext: Die junge, begabte Goldschmiedin Marie-Luise Schneider aus Leipzig reist 1955 mit dem festen Vorsatz nach Paris, dort Kontakte zur Künstlerszene zu knüpfen.Doch schon an ihrem ersten Abend in der Stadt der Liebe kommt alles ganz anders.Die Zwanzigjährige verliebt sich Hals über Kopf in den adretten Sébastien.Zusammen verbringen sie wundervolle Tage und atemberaubende Nächte, bis Sébastien ihr gesteht, dass er nicht frei für sie istVerzweifelt und innerlich zerrissen fährt Marie-Luise nach ...

    Mehr
  • Geheimnisse der Vergangenheit

    Rückkehr nach St. Germain

    mabuerele

    21. August 2018 um 20:53 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    „...Der Schmerz um ihre verlorene Liebe war mit den Jahren nicht kleiner geworden. Nur hin und wieder dachte sie noch an Sébastien, den Mann mit den braunen Augen, deren Feuer sie nicht vergessen konnte...“ Lara darf erstmals eine Reisegruppe allein nach Paris begleiten. Doch die Arbeit als Reiseleiterin ist anstrengend. In ihrer knapp bemessenen Freizeit kommt sie an einer Seniorenresistenz vorbei und stößt dort mit einem jungen Mann namens Armand zusammen. Der lässt eine Umzugskiste seines Großvaters fallen. Dabei rollt Lara ...

    Mehr
    • 5
  • Es ist Zeit für einen Neuanfang

    Rückkehr nach St. Germain

    Lesegenuss

    21. August 2018 um 09:38 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    Dies ist die Fortsetzung und auch gleichzeitig der Abschluß der Dilogie von der Autorin Annette Hennig. Man sollte den ersten Band gelesen haben von dieser wunderschön geschriebenen Liebes-/Lebensgeschichte. Die Handlung setzt nahtlos an den ersten Band "Jene Tage in Paris" an. Marie-Louises Enkeltochter Larra begleitet eine Reisegruppe nach Paris - ohne ihre Großmutter. Dort, in der Stadt der Liebe, geht Lara allein auf Entdeckungstour und gerät dabei in eine Straße, wo eine wunderschöne alte Villa steht. "Die Residenz ...

    Mehr
  • Rückkehr nach St. Germain

    Rückkehr nach St. Germain

    Nik75

    04. August 2018 um 08:22 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    „Rückkehr nach Saint Germain“ von Annette Hennig ist der Folgeband von „Jene Tage in Saint Germain“. Es ist die Fortsetzung einer wunderbaren Liebesgeschichte. Marie-Louise ist mittlerweile eine alte Frau, als ihre Enkelin Lara in Paris durch Zufall auf Marie-Louises erste Liebe trifft.Mit Armand dem Enkel von Sebastian, versucht Lena herauszufinden was vor 55 Jahren passiert ist.Die Protagonisten in diesem Roman durfte ich ja zum Teil schon im ersten Band kennenlernen. Ich habe sie schon damals ins Herz geschlossen und sie ...

    Mehr
  • Ein krönender Abschluß über eine große Liebe

    Rückkehr nach St. Germain

    Arietta

    24. July 2018 um 11:50 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    Inhaltsangabe: Quelle Amazon Teil 2 von 2: Lara, die junge Reiseleiterin aus Leipzig, begleitet eine Reisegruppe nach Paris. Dort trifft sie auf den attraktiven Armand, der seinem Großvater beim Umzug hilft. Lara und Armand kommen einander näher und finden heraus, dass ihre Großeltern ein gut gehütetes Geheimnis verbindet. Stück für Stück offenbart sich den beiden jungen Menschen, was diese fast sechzig Jahre lang vor ihnen verborgen haben. Je mehr sie in die Geschichte ihrer Großeltern eintauchen, umso erschütternder greifen ...

    Mehr
  • Das Leipziger Messemännchen

    Rückkehr nach St. Germain

    MissNorge

    18. July 2018 um 16:01 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    ✿ Kurz zur Geschichte ✿Lara, die junge Reiseleiterin aus Leipzig, begleitet eine Reisegruppe nach Paris. Dort trifft sie auf den attraktiven Armand, der seinem Großvater beim Umzug hilft. Lara und Armand kommen einander näher und finden heraus, dass ihre Großeltern ein gut gehütetes Geheimnis verbindet. Stück für Stück offenbart sich den beiden jungen Menschen, was diese fast sechzig Jahre lang vor ihnen verborgen haben. Je mehr sie in die Geschichte ihrer Großeltern eintauchen, umso erschütternder greifen die Ereignisse aus ...

    Mehr
  • Gelungene Fortsetzung und krönender Abschluss

    Rückkehr nach St. Germain

    Buchdaisy

    11. July 2018 um 18:03 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    Auf die Fortsetzung von Annette Hennigs Roman "Jene Tage in St. Germain" habe ich mich sehr gefreut, wollte ich doch unbedingt wissen, wie die Geschichte von Marie-Luise und Sébastien ausgeht. Denn dass sie nicht zu Ende war, konnte ich mir nach dem Cliffhanger am Ende des ersten Teils denken.Wieder ist es eine Reise nach Paris, die die Geschichte ins Rollen bringt. Doch nicht Malu fährt an den Ort des vergangenen Geschehens, sondern ihre Enkeltochter Lara. Und wie es der Teufel will, trifft sie dort auf den Enkel von Sébastien. ...

    Mehr
  • Rückkehr nach St. Germain

    Rückkehr nach St. Germain

    Klusi

    26. June 2018 um 21:51 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    Dies ist die Fortsetzung zum ersten Teil „Jene Tage in St. Germain“.Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich froh bin, dass ich diesen zweiten Teil nun so nahtlos anschließen lassen konnte, denn Band 1 hörte mit einem dicken Cliffhanger an einer Stelle auf, wo noch alles offen war. Umso gieriger habe ich mich auf die Fortsetzung gestürzt, und ich wurde nicht enttäuscht.Derartige Cliffhanger bin ich von der Autorin schon gewohnt, denn auch ihre Blütenträume-Trilogie war ähnlich aufgebaut, wenn auch die Handlung keinerlei Ähnlichkeit ...

    Mehr
  • Einfach großartig

    Rückkehr nach St. Germain

    SillyT

    24. June 2018 um 16:21 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

  • Rückkehr nach St. Germain

    Rückkehr nach St. Germain

    Fanti2412

    21. June 2018 um 19:00 Rezension zu "Rückkehr nach St. Germain" von Annette Hennig

    Zum Inhalt: Lara, die junge Reiseleiterin aus Leipzig, begleitet eine Reisegruppe nach Paris.Dort trifft sie auf den attraktiven Armand, der seinem Großvater beim Umzug hilft.Lara und Armand kommen einander näher und finden heraus, dass ihre Großeltern ein gut gehütetes Geheimnis verbindet.Stück für Stück offenbart sich den beiden jungen Menschen, was diese fast sechzig Jahre lang vor ihnen verborgen haben.Je mehr sie in die Geschichte ihrer Großeltern eintauchen, umso erschütternder greifen die Ereignisse aus jener längst ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.