Annette Hohberg

(146)

Lovelybooks Bewertung

  • 208 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 42 Rezensionen
(69)
(45)
(21)
(7)
(4)

Lebenslauf von Annette Hohberg

Annette Hohberg wurde 1960 geboren und verbrachte ihre Kindheit in Schleswig Holstein. Sie studierte Linguistik, Literaturwissenschaften und Soziologie in München. Sie arbeite viele Jahre als Journalisten u.a. auch als Restaurantkritikerin bei Gault Millau und bei der Welt. Mittlerweile arbeitet Hohberg als Ressortleiterin für eine große Publikumszeitschrift des Condé Nast Verlags in München und lebt zusammen mit ihrem Mann am Starnberger See.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Stellas Traum

    Stellas Traum: Roman

    Fanti2412

    28. March 2018 um 19:02 Rezension zu "Stellas Traum: Roman" von Annette Hohberg

    Zum Inhalt: Zärtlich und in wunderschönen Bildern erzählt Annette Hohberg die Geschichte einer innigen Jugendfreundschaft. Stella, Tim und Paul sind unzertrennlich, sie ergänzen sich perfekt. Bis etwas Entsetzliches geschieht und aus dem fröhlichen Mädchen Stella eine kühle, distanzierte Frau macht, die jedes Gefühl mit Arbeit betäubt. Nach 20 Jahren führt ein weiteres tragisches Ereignis die einstigen Freunde noch einmal zusammen. Kann jetzt aus Liebe Vergebung werden? Das poetische Porträt einer Freundschaft, die ihre Unschuld ...

    Mehr
  • ...sehr traurig...

    Das unendliche Blau

    Lesebegeisterte

    13. January 2018 um 10:20 Rezension zu "Das unendliche Blau" von Annette Hohberg

    Marha verschwindet auf ihrer eigenen Geburtstagsfeier. Die Tochter und ihr Ex-Mann stehen vor einem Rätsel. Doch Martha weiß ganz genau, was sie tut. Sie fährt nach Italien, denn sie hat nur noch ein paar Monate zu leben. Ihre Diagnose: Krebs. In Bologna lernt sie Michele kennen…. Ein Buch ,das zum Nachdenken anregt. Gefühlvoll und traurig. Auch zu empfehlen die Bücher der Autorin: „Alles was bleibt“ und „Ein Sommer wie Dieser“.

  • Das unendliche Blau

    Das unendliche Blau

    Fanti2412

    14. September 2017 um 21:42 Rezension zu "Das unendliche Blau" von Annette Hohberg

    Zum Inhalt: Kurz vor ihrem 50. Geburtstag erfährt Martha, dass sie Krebs hat, im Endstadium. Die Journalistin entscheidet sich gegen jede Art von Therapie und geht stattdessen nach Italien. Ohne festen Plan, nur mit ein paar Träumen im Gepäck macht sie sich auf und verlässt ihre Tochter, ihre Freunde, ihren Vater. Jetzt, da ihr Leben mit einem Ablaufdatum versehen ist, tut sie endlich, was sie immer gewollt und sich immer versagt hat. In Bologna findet Martha nicht nur Antworten auf Fragen, die sie sich bis dahin nie gestellt ...

    Mehr
  • Stellas Traum

    Stellas Traum

    Fantasie_und_Träumerei

    18. February 2017 um 13:59 Rezension zu "Stellas Traum" von Annette Hohberg

    Zärtlich und in wunderschönen Bildern erzählt Annette Hohberg die Geschichte einer innigen Jugendfreundschaft. Stella, Tim und Paul sind unzertrennlich, sie ergänzen sich perfekt. Bis etwas Entsetzliches geschieht und aus dem fröhlichen Mädchen Stella eine kühle, distanzierte Frau macht, die jedes Gefühl mit Arbeit betäubt. Nach 20 Jahren führt ein weiteres tragisches Ereignis die einstigen Freunde noch einmal zusammen. Kann jetzt aus Liebe Vergebung werden? Das poetische Porträt einer Freundschaft, die ihre Unschuld ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Das unendliche Blau von Annette Hohberg

    Das unendliche Blau

    erika.hammerer@facebook.com

    via eBook 'Das unendliche Blau' zu Buchtitel "Das unendliche Blau" von Annette Hohberg

    mir fehlen die worte!!! ich wünschte, ich könnte es frau hohberg selber sagen....

    • 4
  • Beziehungsstatus: es ist kompliziert! Eine Dreiecksbeziehung mit großen Herausforderungen

    Stellas Traum

    Callso

    30. January 2017 um 15:09 Rezension zu "Stellas Traum" von Annette Hohberg

    Annette Hohberg ist eine feine deutsche Autorin, die ihre Geschichten ganz herrlich mit Herz und Hirn verpackt. Auch der aktuelle Roman "Stellas Traum" schafft diesen gesunden Spagat zwischen großem Gefühlskino und der riesige Suche nach Liebe, Zufriedenheit und Glück. Große Gefühle, große Emotionen treffen auf fürchterliche Schicksalsschläge und zwischenmenschliche Katastrophen. Tolle Zutaten in einem wunderbar erzählten und höchst unterhaltsamen Werk. In dem Roman geht es um eine Dreiecksbeziehung, die zu Jugendzeiten von ...

    Mehr
  • Was bleibt sind verblassende Fotos

    Alles, was bleibt

    AnneMayaJannika

    06. December 2016 um 11:25 Rezension zu "Alles, was bleibt" von Annette Hohberg

    Cover/Bilder: Gartenschaukel auf der lichtdurchfluteten Terrasse / Wintergarten. Sehr ansprechend.Zum Buch:Gesine ist nach 17 Jahren von ihrem Mann verlassen worden - für eine Jüngere. Nun löst sie ihre Wohnung auf und reist nach Frankreich in die Normandie, mit der Absicht auch das Ferienhaus zu verkaufen. Aber sie hat schweres Gepäck dabei, die Erinnerungen an 17 Jahre in Form von Fotos aus jedem Jahr und die guten und schlechten Zeiten des Lebens.Meine Meinung:Annette Hohberg fesselt mich jedes Mal auf's Neue. Ihr Schreibstil ...

    Mehr
  • und wieder hat mich ein Buch von Annette Hohberg verzaubert

    Stellas Traum

    robbylesegern

    21. November 2016 um 16:23 Rezension zu "Stellas Traum" von Annette Hohberg

    "Stellas Traum " ist das neuste Buch von Annette Hohberg und ich habe bisher alle gelesen und immer wieder schafft es die Autorin mich mit ihren Büchern zu verzaubern. Ihr Schreibstil ist einzigartig, sie malt mit Worten und als Leser kann ich mich diesen Büchern von ihr kaum entziehen. Es kostet mich immer sehr viel Überwindung das Buch zur Seite zu lesen , um zu arbeiten oder zu schlafen . Und so ging es mir auch bei diesem Buch, das mich sehr berührt hat.Stella arbeitet als Onkologin in München und erhält eines Tages die ...

    Mehr
  • Kochen und Vergangenheit

    Alles, was bleibt

    Saphir610

    02. October 2016 um 21:41 Rezension zu "Alles, was bleibt" von Annette Hohberg

    Den Klappentext fand ich ansprechend und so habe ich mir die Geschichte von Gesine und dem Verlassen werden nach 17 Jahren Ehe zur Hand genommen. Klang vielsprechend, doch ich bin damit nicht warm geworden. Die Autorin kann ganz wunderbar beschreiben, die Landschaften, die Gefühlszustände der Protagonistin und sogar die Zubereitung der verschiedenen Mahlzeiten konnte ich mir gut vorstelle. Doch für mich war es so gar nichts, wie intensiv Gesine in ihre Vergangenheit mit Leo eintaucht, der mir dazu nicht besonders sympathisch ist, ...

    Mehr
  • Stellas Traum

    Stellas Traum

    -sabine-

    09. August 2016 um 19:06 Rezension zu "Stellas Traum" von Annette Hohberg

    Ich bin ohne große Erwartungen an dieses Buch herangetreten – natürlich hat mich der Klappentext angesprochen, dass es mich aber so packen kann, damit hätte ich nicht gerechnet; da haben Lesestimmung und Geschichte einfach genau zusammengepasst.Mich hat die Geschichte von der ersten Seite an gepackt – nicht weil sie so spannend ist, sondern weil sie gefühlvoll erzählt ist und mitten in mein Herz getroffen hat. Diese Freundschaft zwischen Stella, Paul und Tim ist so besonders, drei völlig verschiedene Menschen, die zusammen eins ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.