Annette Kerckhoff , Markus Wiesenauer Heuschnupfen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heuschnupfen“ von Annette Kerckhoff

Heuschnupfen ist die häufigste allergische Erkrankung. Konventionell behandelt man die Beschwerden vor allem mit antiallergischen oder entzündungshemmenden Substanzen. Leider unterdrückt diese Art von Therapie die Symptome nur, ohne die Ursache – die überschießende Reaktion des Immunsystems auf die Pollen – beseitigen zu können. Die Verbreitung der Erkrankung, der Leidensdruck der Betroffenen und häufige Nebenwirkungen bei der konventionellen Therapie erlauben die Frage nach einer Behandlungsalternative aus dem Bereich der Naturheilkunde und der Homöopathie. Was tun bei Heuschnupfen stellt diese Alternativen vor und gibt Ratschläge zur Vorbeugung und unterstützenden Selbsthilfe.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen