Annette Krawietz , Christine Krawietz Heut' bin ich Pirat!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heut' bin ich Pirat!“ von Annette Krawietz

Praktische Bewegungsgeschichten und eine Vielzahl aktueller Bewegungsangebote für Kinder im Kindergartenalter werden hier beschrieben und erläutert. Die Leser/innen erhalten sehr genaue Anregungen für ihre Stundengestaltung. Detailliert und sofort umsetzbar wird auch ein phantasievoller Geräteeinsatz dargestellt, so dass eine vielseitige und gut durchdachte Praxishilfe entstanden ist, Theoretische Grundlagen der kindlichen Bewegungsentwicklung runden das Buch ab.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Heut' bin ich Pirat!" von Annette Krawietz

    Heut' bin ich Pirat!
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. August 2009 um 10:37

    Das Buch ist ein toller Ratgeber für alle, die in Kindergärten oder Grundschulen arbeiten und Bewegungsangebote machen bzw. Sportunterricht geben. Es enthält zahlreiche Vorschläge für Spiele sowie ganze Bewegungseinheiten, in kindgerechte Themen verpackt wie "Pirat" oder "Dschungel". Außerdem finden sich zahlreiche bebilderte Vorschläge, wie klassische Geräte einer Turnhalle (Sprossenwand, Langbank, Kasten, Ringe, Reifen, Matten, ...) miteinander kombiniert werden können, um Kinder zu spielerischer, motivierter Bewegung anzuregen und Neues auszuprobieren. Konnte ganz viel daraus umsetzen und wäre am liebsten gleich in die Turnhalle gelaufen. ;-)

    Mehr