Annette Kurz Annette Kurz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Annette Kurz“ von Annette Kurz

„Ich glaube, dass meine Bühnenbilder eine Art Atmosphäre schaffen. Und als diejenige im Theater, die das Bild produziert, habe ich meist zwei Stunden, einen Raum und eine Portalöffnung, um einen Text sinnlich erfahrbar zu machen“. Annette Kurz

» Je pense que mes décors créent une sorte d'atmosphère. Et comme celle qui produit l'image dans le théâtre, j'ai habituellement deux heures, un espace et un cadre de scène pour rendre un texte sensible à l'expérience. « Annette Kurz

Annette Kurz gehört zu den bemerkenswertesten Bühnenbildnerinnen ihrer Generation. Ihre großformatigen Bühnenarbeiten, die sie selbst als szenische Objekte bezeichnet, entfalten ein Höchstmaß an materieller Dichte.
Insbesondere ihre Rauminstallationen für Luk Percevals Schauspiel- und Operninszenierungen sind stilbildend und wurden vielfach ausgezeichnet. Das Buch dokumentiert erstmals die wichtigsten Bühnenarbeiten von Annette Kurz mit zahlreichen Abbildungen und Erläuterungen im Gespräch mit Ute Müller-Tischler und Anna Viebrock sowie Texten von Georges Banu, Till Briegleb, Bernd Grawert, Joachim Lux und Luk Perceval.

Annette Kurz compte parmi les scénographes les plus intéressantes de sa génération. Ses travaux à grande échelle, qu’elle qualifie elle-même d’ objets scéniques, témoignent d’une densité matérielle hors du commun. Les installations spatiales qu’elle a créées, notamment pour les mises en scènes de théâtre et d’opéra de Luk Perceval, sont considérées comme des oeuvres pionnières en matière de style et lui ont valu de nombreux prix. Cet ouvrage, qui documente pour la première fois les plus importants travaux scéniques d’Annette Kurz, comporte de nombreuses illustrations, un dialogue de la scénographe avec Ute Müller-Tischler et Anna Viebrock, ainsi que des textes de Georges Banu, Till Briegleb, Bernd Grawert, Joachim Lux et Luk Perceval.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

Die Stadt des Affengottes

Ziemlich spannend - besonders für ein Sachbuch!

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks