Neuer Beitrag

Tasmetu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

ACHTUNG! Motzkuh im Anflug!

15 Jahre treibt die Motzkuh bereits ihr Unwesen und verbreitet schlechte Laune in den Kinderzimmern. Aber das Buch verrät einen echt familienerprobten Tipp, wie man die Motzkuh loswird.
Und passend zu diesem wundervollen Jubiläum gibt es einen Fragefreitag mit der Autorin!
Annette Langen erzählt voller Charme von der frechen und fiesen Motzkuh und verrät uns das Geheimnis, wie wir sie verjagen können. Lehrreich und lustig, ein wahrer Schatz von einem Kinderbuch!

Stellt eure Fragen an die Autorin und gewinnt mit etwas Glück eins von fünf signierten Exemplaren von "Die kleine Motzkuh"!

Mehr zum Buch:
ACHTUNG: Motzkuh im Anflug! Und wo sie landet, bricht schlechte Laune aus. Doch mit der hier gezeigten Methode lassen sich die Motz- und Trotzanfälle der Zwei- bis Vierjährigen positiv umlenken - sie wirkt aber auch bei den Großen! Seit mittlerweile 15 Jahren tobt die kleine Motzkuh durch die Kinderzimmer - mit anhaltendem Erfolg. Das familienerprobte Buchkonzept ist in vielen Kindergruppen und Familien nicht mehr wegzudenken. Denn in null Komma nix vertreibt die kleine Motzkuh die schlechte Laune. Das Bilderbuch für die ganze Familie, mit Motzkuh-Spielfigur, einem Mitmach-Lied und weiterführenden Elterntipps.

Die Autorin über sich:
Die meisten nennen mich „die Mutter von Felix“, dabei habe ich nicht so lange Ohren wie der reiselustige Kuschelhase. Aber ich habe seine Abenteuer ausgedacht und aufgeschrieben. Oft werde ich gefragt, wie ich auf all meine Buch-Ideen komme: Bei den Felixbüchern musste ich nicht viel erfinden, drei der wesentlichen 'Zutaten' gab es in meiner Kindheit und Jugend in Echt: den Kuschelhasen, das Reisen und unzählige Briefe an meine internationalen Brieffreunde. Vieles aus meinen anderen Büchern ist ebenfalls nicht erfunden, sondern so oder so ähnlich passiert. „Die kleine Motzkuh" entdeckte ich vor vielen Jahren, als meine Tochter in der Trotzphase war.

Zusammen mit dem Coppenrath Verlag verlosen wir unter allen Fragestellern 5 signierte Exemplare von "Die kleine Motzkuh"
Wenn ihr eines der Bücher gewinnen wollt, benutzt bitte den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt darüber eure Frage. Wenn ihr nur eine Frage stellen möchtet, ohne euch für eines der Exemplare bewerben zu wollen, schreibt einfach einen neuen Beitrag. 

Wir wünschen euch einen interessanten Fragefreitag mit Annette Langen!

*Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken können.

PS: Wer Lust hat, kann auch gerne an der Leserunde teilnehmen, die am Montag startet!

Autor: Annette Langen
Buch: Die kleine Motzkuh

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wie kommt man denn auf so einen süßen Titel.

Engel1974

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wie kommt man auf den Namen Motzkuh? Solche Bezeichnung haben wir ja noch nie gehört. Auf alle Fälle hört sich das Buch vom Titel her nach einem humorvollen Kinderbuch an, das ich sehr gern zusammen mit meinen beiden Kindern lesen würde.

Beiträge danach
114 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

BeaSurbeck

vor 2 Jahren

Glückwunsch an alle die nun bald "die kleine Motzkuh" ihr eigen nennen dürfen. Wünsch euch viel Spaß mit dem tollen Buch

black_horse

vor 2 Jahren

Hier kommt die kleine Motzkuh leider nicht vorbei. Allen Gewinnern viel Spaß beim Lesen!

melusina74

vor 2 Jahren

Hurra!Bei uns kommt die kleine Motzkuh vorbei :-)
Vielen Dank

Herbstmond

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@Annette_Langen

Liebe Annette,
vielen Dank für diese Antwort. Das scheint ja noch ein ziemlich aufregender Aspekt zu sein, mal abgesehen vom Schreiben und den Leserunden etc. Ich hätte nicht gedacht, dass man als Autor/in auch so mitfiebern kann. Sowas finde ich toll. (:
Liebe Grüße, Sarah

MvK

vor 2 Jahren

Hallo, heute ist die kleine Motzekuh bei uns eingezogen. Vielen lieben Dank nochmal!

MelE

vor 2 Jahren

Wir haben die kleine Motzkuh gestern empfangen. Vielen, vielen Dank.

melusina74

vor 2 Jahren

Die kleine Motzkuh ist heute morgen erfolgreich hier gelandet. Vielen Dank dafür

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks