Annette Langen , Katja Gehrmann Ritter Wüterich und Drache Borste

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ritter Wüterich und Drache Borste“ von Annette Langen

Im Land der Ritter braut sich etwas zusammen: Ritter Wüterich hat genug vom ständigen Kämpfenüben. Er möchte endlich ein echtes Abenteuer erleben. Schon schwingt er sich auf sein schlaues Ross Roswitha und galoppiert aus der behüteten Burg in den Wald davon. Doch da taucht plötzlich etwas auf, das ganz so aussieht wie ein Drache. So lernt sich das ungleiche Paar, Drache Borste und Ritter Wüterich, überraschend kennen. Und dies ist der Beginn einer außergewöhnlichen Freundschaft.Eine richtig feurige Ritter- und Drachengeschichte.

schönes Kinderlesebuch mit Bilder

— Almeri

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine Fünf in Mathe, eine abgebissene Gummischlange...und ein ganz und gar zauberhaftes Kinderbuch!

kruemelmonster798

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Es ist eine spannende Kriminalgeschichte, die zum Mitermitteln einlädt mit einem besonderen Flair durch das Kaufhaus

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bei Abenteuer findet man Freunde!

    Ritter Wüterich und Drache Borste

    Almeri

    24. November 2015 um 14:25

    So ein schönes Kinderlesebuch von Annette Langen und mit den schönen Illustrationen von Katja Gehrmann. Es ist der erste Band von Ritter Wüterich und seinem besten Freund Drache Borste. Wüterich hat alles was ein kleiner Ritter so braucht. Allerdings fehlen ihm die Abenteuer mit Freunden. Und somit macht er sich auf den Weg in den Wald. Zur gleichen Zeit macht sich der Kleine Drache Borste auch auf den Weg, in den finsteren dunklen Wald. Und was dann passiert lest ihr am besten selber. Die Autorin hat mit viel Fantasie ausgedrückt, das die unterschiedlichsten Lebewesen Freunde werden können. Wir sind begeistert und haben ja auch schon Band zwei gelesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Ritter Wüterich und Drache Borste" von Annette Langen

    Ritter Wüterich und Drache Borste

    baronessa

    01. February 2013 um 16:02

    Ritter Wüterich will endlich ein echtes Abenteuer erleben. Alle blickten in Sorge auf den Wald, als dort Rauchwolken aufsteigen. Ritter Wüterich machte sich sofort auf den Weg in den Wald. Als er vom Pferd geschleudert wird, landete er jedoch auf einem roten Felsen. Der sich allerdings als Drache entpuppt. Borste hat mit seinem Schluckauf zu kämpfen und der kleine Ritter versucht, ihm zu helfen. Es gelang ihm auch, aber dafür blies Borste ihm eine schwarze Rauchwolke zu. Wie ein Stück Holzkohle sah Wüterich jetzt aus. Borste machte ihm den Vorschlag, dass sie zusammen schwimmen gehen. Dort grillten sie Würstchen und hatten gemeinsam viel Spaß. Als Wüterich abends nach Hause ritt, war er überzeugt, ein echtes Abenteuer erlebt zu haben. Ich habe das Buch den Kindern vorgelesen und sie hatten viel Spaß dabei. Kinder lieben „komische Wörter“ wie sie es sagen. Sie haben gelacht, weil sein Pferd Roswitha genannt wurde und über die Zusammensetzung seines Namens, oder als dem Koch der Salzstreuer in die Suppe fiel und über die Stinkfüße des Drachen. Die Geschichte ist lustig und mit vielen bunten Bildern illustriert. Sie passen hervorragend zum Text. Drache und Ritter sind auf dem Cover zu sehen. Toll ist auch daran, dass man die Geschichte nicht nur lesen kann, sondern auch hören. Dafür gibt es den Hörfux. Da wird der Code vom Buch eingeben und so kann man sich die Datei runterladen. Das Buch ist für Kinder empfehlenswert, denn die Geschichte ist wirklich witzig!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks