Buchreihe: Briefe von Felix von Annette Langen

 4.5 Sterne bei 208 Bewertungen
Im ersten Buch geht der kleine Stoffhasen Felix seiner Besitzerin Sophie verloren und geht dann auf große Reise. Von den Orten die er besucht schreibt er Sophie Briefe, welche der Leser in Briefumschlägen in dem Buch finden kann. Sophie und der Leser reisen mit dem Hasen um die Welt und hoffen, dass Sophie ihren Felix wiederbekommt. In den Briefen sind Bilder enthalten, so dass auch Kindergartenkinder mitmachen und die Briefe verstehen können. In den weiteren Büchern der Reihe schreibt Felix dann Briefe aus dem Zirkus, dem Museum usw. Das Buch erschien im Juni 1995 und erreichte im November 2004 den ersten Rang der Bestsellerliste für Kinderbücher. Es wurde auch als Zeichentrickfilm verfilmt. Außerdem wird eine Zeichentrickserie mit 52 Folgen im ZDF und KI.KA ausgestrahlt.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. Band 1: Briefe von Felix

     (123)
    Ersterscheinung: 01.01.1994
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2002
    Den erfolgreichen Felix-Klassiker gibt es nun in einem ebenso zauberhaften wie preisgünstigen Hosentaschenformat. Genau wie sein großer Vorgänger enthält dieses Miniaturbuch sechs echte Briefe von Felix aus London, Paris, Rom, Kairo, von einer Safari in Kenia und aus New York sowie dazugehörige Reiseaufkleber.
  2. Band 2: Neue Briefe von Felix

     (18)
    Ersterscheinung: 01.01.1995
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.1995
    Wie von Geisterhand ist der reiselustige Kuschelhase Felix im Museum verschwunden, und kurz darauf tauchen echte Briefe aus der Vergangenheit auf! Seine abenteuerliche Reise führt Felix in die Welt der Ritter und der Wikinger, der Indianer und Griechen, in den Fernen Osten und in die tiefste Steinzeit.
  3. Band 3: Abenteuerliche Briefe von Felix

     (22)
    Ersterscheinung: 01.09.2002
    Aktuelle Ausgabe: 08.04.2010
    Ein großes Abenteuer mit einem kleinen Hasen Es sollte nur ein kleiner Testflug mit dem Brötchenkorb und den Herzluftballons werden – doch schon ist Kuschelhase Felix mal wieder verschwunden! Die kleine Sophie ist schwer besorgt, doch Felix’ Briefe von seiner abenteuerlichen Reise zum Mond, an den Nordpol, zu den Weltmeeren, in den Regenwald und auf den australischen Kontinent trösten sie bis zu seiner Rückkehr. Die spannenden Abenteuer des Kuschelhasen Felix vermitteln auf kindgerechte Art viel Informatives über unseren blauen Planeten. Einer der bekanntesten und erfolgreichsten Character auf dem deutschen Buchmarkt.
  4. Band 4: Weihnachtsbriefe von Felix

     (25)
    Ersterscheinung: 01.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 22.10.2008
    Frohe Weihnachten mit dem Hasen Felix
    Das ist gar nicht nett! In der Schule wird Sophie ausgelacht, weil sie noch an den Weihnachtsmann glaubt. Um seine Freundin zu trösten, macht sich Kuschelhase Felix auf den Weg an den Nordpol - und begegnet nicht nur dem Weihnachtsmann und seinem Kater Carlo-… In seinen Briefen an Sophie berichtet Felix von vielen weiteren spannenden Abenteuern und Geschichten rund um das Weihnachtsfest.
    Mit allen Briefen zum Aufklappen und einem weihnachtlichen Extra.
  5. Band 5: Zirkusbriefe von Felix

     (11)
    Ersterscheinung: 01.11.1999
    Aktuelle Ausgabe: 01.11.1999
    Beim Zirkusbesuch von Felix und Sophie passiert etwas Unvorhergesehenes: Der reiselustige Kuschelhase wird von dem Zirkusäffchen Coco entführt und bricht auf zu neuen Abenteuern. Er lernt die ganze Welt des Zirkus kennen und berichtet Sophie davon in 5 echten Briefen. Eine Geschichte, die sich zugleich auf behutsame Weise für ein friedliches Zusammenleben und internationale Völkerverständigung einsetzt.
  6. Band 6: Weltbeste Briefe von Felix

     (7)
    Ersterscheinung: 01.01.2003
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2003
    Diesmal fliegt der reiselustige Kuschelhase in seinem kleinen karierten Koffer rund um den Globus und schreibt von unterwegs weltbeste Briefe an seine allerliebste Sophie.
  7. Band 7: Felix bei den Kindern dieser Welt

     (2)
    Ersterscheinung: 01.09.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2005
    Wenn Sophies Kuschelhase Felix nicht bei einem kleinen Segeltörn über Bord gegangen wäre, wäre das alles nicht passiert! Denn nur so kommt es, dass Felix mitten in einem neuen Abenteuer landet. Seine Reise führt ihn zu Kindern aus aller Welt. In abwechslungsreichen Briefen berichtet er seiner Sophie dieses Mal von dem Sami-Jungen Nils-Aslak, dessen Familie im hohen Norden Rentiere züchtet, und vom Tuareg-Mädchen Aischa, das mit ihrem Volk durch die heiße Wüste zieht. Er ist zu Gast bei Rosita auf einer Straußenfarm in Südafrika und bei dem Maori-Mädchen Hine iti Moana im fernen Neuseeland. Der reiselustige Kuschelhase entdeckt mit den Zwillingen Lionel und Lesli San Francisco und erlebt zusammen mit Matans Familie das jüdische Lichterfest in Israel. Anrührend und informativ zugleich sind Felix' Schilderungen von Land und Leuten, die in sechs echten Briefumschlägen stecken. Mit einer besonderen Überraschung im Gepäck kehrt der kleine Hase zu seiner geliebten Sophie zurück.
  8. Band 8: Mit Felix auf großer Deutschlandreise

     (6)
    Ersterscheinung: 01.08.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2010
    Auf Sylt, Deutschlands nördlichster Insel, geschieht es: Felix wird von einer Windböe erfasst und auf eine winzige Hallig im Wattenmeer geweht. Aber das ist nur die erste Station seiner ereignisreichen Deutschlandreise, die ihn vom Wattenmeer bis hinauf auf die Zugspitze führt. Dank seiner Siebenmeilenstiefel entdeckt der reiselustige Kuschelhase große Städte, viele Sehenswürdigkeiten und erstaunliche Schätze im eigenen Land. Doch dann weiß er, wo sein größter Schatz zu finden ist – in Münster!
    Felix’ große Deutschlandreise mit mehr als 20 Stationen und vielen weiterführenden Infos.
Über Annette Langen
Die meisten nennen mich „die Mutter von Felix“, dabei habe ich nicht so lange Ohren wie der reiselustige Kuschelhase. Aber ich habe seine Abenteuer ausgedacht und aufgeschrieben. Oft werde ich gefragt, wie ich auf all meine Buch-Ideen komme: Bei den ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks