Annette Meyers Wall Street Blues

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wall Street Blues“ von Annette Meyers

Mitten im Broker-Milieu der Wall Street sind Smith und Wetzon als Headhunterinnen auf der Jagd nach Spitzenleuten. Die Verabredung Wetzons mit einem Klienten nimmt eher ein ungewöhnliches Ende: Er wird ermordet, und sie bleibt mit seiner Aktentasche zurück, die mehr enthält, als ihr lieb ist: genügend Tabletten, um eine Apoteke zu eröffnen, eine besprochene Kassette, einen Revolver und einen Schlüssel, der offensichtlich zu einem Schließfach gehört. Doch zu welchem? Entschlossen machen sich Smith und Wetzon an die Aufklärung des Falles.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Moortochter

Entsprach leider nicht meinen Erwartungen...

Antika18

Tot überm Zaun

Cosma Pongs ist (zu) aktiv und (über-)motiviert - und bringt damit ihre Tochter Paula zur Verzeiflung. Dem Leser gefällt's!

MissStrawberry

Der Mann zwischen den Wänden

Düsterer Thriller aus Schweden mit einem Ende, das kein Ende ist.

AmyJBrown

Mörderisches Ufer

Genau meinen Lesegeschmack getroffen

Laberladen

Geständnisse

Lesen - Punkt! Wundervoll geschrieben und eine eindringliche Story!

Janna_KeJasBlog

Schwesterherz

Band 2 ist wohl ein Muss!

Stups

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen