Eine Wissenschaft des Träumens

von Annette Meyhöfer 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Eine Wissenschaft des Träumens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Wissenschaft des Träumens"

Die hoch gelobte Biografie zum 150. Geburtstag Freuds Ein neuer, ungewöhnlicher Blick auf den Vater der Psychoanalyse. Mehr als ein Jahrhundert nach der Geburt der Psychoanalyse wagt Annette Meyhöfer eine unverstellte, konsequent von seiner Biografie aus erzählte Interpretation jenes Mannes, der als Traumdeuter und Seelenforscher das Wissen um unser Inneres für immer verändert hat: Sigmund Freud. Die Erzählung seines Lebens und seiner Zeit, spannend, lebendig und hochaktuell – eine Freud-Biografie für das 21. Jahrhundert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442736805
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:797 Seiten
Verlag:btb Verlag (TB)
Erscheinungsdatum:03.09.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sokratess avatar
    Sokratesvor 7 Jahren
    Rezension zu "Eine Wissenschaft des Träumens" von Annette Meyhöfer

    Eine der vielen Biographien über Freud, sein Leben und die Entwicklung der Psychoanalyse. Sehr ausführlich, gut geschrieben und daher eines der Bücher, die ich einem Freud-Interessierten, der auch von seiner Lehre noch wenig Kenntnisse hat, empfehlen kann.

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    Buchfloh76s avatar
    Buchfloh76vor einem Jahr
    Mephistos avatar
    Mephistovor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks