Annette Moser , Marina Krämer Das kleine Reh und das Weihnachtswunder

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das kleine Reh und das Weihnachtswunder“ von Annette Moser

Finn, das kleine Reh, staunt: Es schneit! Der ganze Wald ist auf einmal wie verzaubert und Weihnachten, das schönste Fest im Jahr, steht kurz bevor! Die Engelchen schmücken die Tannenbäume, bis alles strahlt und funkelt.
Finn ist ganz aufgeregt, aber er vermisst auch seine Freunde. Wie schade, dass sie lieber Winterschlaf halten wollen!
Gelingt es Finn, die anderen wach zu halten?

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte!

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das kleine Reh und das Weihnachtswunder" von Annette Moser

    Das kleine Reh und das Weihnachtswunder

    Büchernische

    09. December 2012 um 23:58

    Ich möchte euch zum heutigen Adventssonntag einen kleinen Buchtipp mit auf den vorweihnachtlichen Weg geben, der es mir & auch meinen Kindern sehr angetan hat und der erst vor zwei Tagen hier bei mir einzog. ich spreche von einem absolut niedlichen und für die Kleinen perfekten weihnachtlichen Vorlesebüchlein aus dem Loewe Verlag… --------------------------------------------------------------- Draußen, in einem kleinen Wäldchen… Finn ist ein kleines Reh und lebt in einem zauberhaften Wald. Es ist Winter, Weihnachten steht vor der Tür und es hat geschneit! Finn ist ganz aus dem Häuschen, denn überall glitzert der Schnee und der Wald sieht ganz verträumt aus. Engelchen flattern zwischen den Zweigen und schmücken die Bäumchen mit goldenen Sternen und kleinen Glöckchen. Aber wo sind seine Freunde, der kleine Dachs, der Igel und das Eichhörnchen? Ob sie noch Winterschlaf halten? --------------------------------------------------------------- Zauberhaftes Vorlesebuch für die Weihnachtszeit! Ich bin ja immer auf der Suche nach liebevoll gestalteten Büchern für unseren kleinen Jungen und bin hier fündig geworden. Das Buch ist sehr zauberhaft illustriert, sowohl auf dem Cover als auch auf jeder Buchseite wurden glitzernde Spuren in der Schneelandschaft “gestreut”, welche sicherlich die kleinen Engelchen hinterlassen haben, die fleißig den Wald schmücken. Das kleine Reh und seine Freunde, Dachs, Eichhörnchen & Igel sind mit viel Liebe zum Detail von Marina Krämer gezeichnet worden, ein kleiner Buchschatz im Kinderzimmer. --------------------------------------------------------------- Nicht nur die Hauptfiguren wurden liebevoll in Szene gesetzt, ganz nach Tradition des Loewe Verlags wurde auch auf das Drumherum geachtet: der Text ist einfach aber stilsicher & kindgerecht verfasst, auch für die ganz Kleinen gut zu verstehen und selbst für die vorlesende Mama und den vorlesenden Papa ein Genuss. Kleine Mäuschen hüpfen durch den Schnee, zupfen an Zweigen, ein Hase lugt hinter dem Baum hervor und das kleine Rehkitz trägt einen kuschlig rot-weiß gestreiften Schal um den zarten Hals. --------------------------------------------------------------- Unser Fazit: Eine zauberhaft illustrierte Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen und Bestaunen, für die ganz Kleinen aber auch für die Größeren ein toller Ausflug in den winterlichen Wald! Lesetipp für kuschlige Stunden zwischen Kinderpunsch & Vanillekipferln ♥

    Mehr
  • Rezension zu "Das kleine Reh und das Weihnachtswunder" von Annette Moser

    Das kleine Reh und das Weihnachtswunder

    Booksmypassion

    08. October 2012 um 12:28

    Das kleine Reh, Finn, ist überglücklich. Weihnachten steht vor der Tür und nun hat es auch noch geschneit. Der Wald sieht richtig verzaubert aus. Die Engelchen sind schon fleißig dabei, Glöckchen aufzuhängen und die Tannenbäume zu schmücken. Doch Finn vermisst seine Freunde. Die haben sich nämlich zum alljährlichen Winterschlaf zurückgezogen. Aber vielleicht gibt es ja doch noch eine Möglichkeit, um gemeinsam Weihnachten zu feiern! Ein Kinder-Weihnachtsbuch zum Verlieben. Ich kann dieses Weihnachtsbuch wirklich empfehlen. Es ist wunderschön illustriert. Jede Seite ist mit Glitzer durchzogen. Somit ist es für die Kleinen ein absolutes Lesevergnügen. Die Geschichte ist wunderbar erzählt und macht es den Kleinen unter uns leicht, sich auf Weihnachten zu freuen! Eine perfekte Vorlesegeschichte in der Winter/Weihnachtszeit! Ich bin davon überzeugt, dass es auch die Eltern verzaubern wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks