Annette Moser , Marina Krämer Die schönste Weihnachtsüberraschung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönste Weihnachtsüberraschung“ von Annette Moser

Bald ist Weihnachten. Endlich darf Moritz einen Wunschzettel an seine Oma schreiben, die wohnt nämlich sehr weit weg. Ungeduldig wartet er jeden Tag auf den Postboten, der ihm Omas Geschenk bringen soll. Hat seine Großmutter ihn vergessen? An Heiligabend klingelt es plötzlich an der Tür. Endlich kommt sein Päckchen an, zusammen mit der schönsten Weihnachtsüberraschung … Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte über Wunschzettel, Weihnachtspost und das Warten auf Heiligabend. Geschrieben von Annette Moser und stimmungsvollen Illustrationen von Marina Krämer.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was Kinder bewegt ....

    Die schönste Weihnachtsüberraschung
    Damaris

    Damaris

    13. December 2015 um 15:01

    Annette Moser schreibt einfach schöne Kinderbücher! Ihre realistischen Geschichten könnten genau so passieren und haben alle etwas sehr Warmherziges und Freundliches an sich. Gleichzeitig zeigen sie auf, was Kinder bewegt. "Die schönste Weihnachtsüberraschung" ist ihr neuestes Weihnachtsbilderbuch und bereits für kleine Kinder, ab 2 Jahren, geeignet. Das Bilderbuch ist aus stabiler Pappe gefertigt. Vorder- und Rückseite sind besonders dick. So können schon Zweijährige feste zupacken. Das Material ist für Kleinkinder komplett unbedenklich. Auch optisch finde ich das Buch sehr gelungen. Marina Krämer illustriert hier wieder einmal sehr liebevoll und hat die Bilder mit hübschen (weihnachtlichen) Details versehen. Es gibt viel zu entdecken, und das Buch vermittelt eine schöne Vorweihnachtsstimmung. Sehr besonders ist, dass Glitzerdetails nicht nur auf dem Cover zu sehen sind. Auf jeder Seite funkelt und glitzert der Schnee oder die Dekoration, was ganz zauberhaft wirkt. Nicht zu vergessen die schöne und realistische Geschichte. Im Buch wird das Christkind erwähnt, nicht der Weihnachtsmann. Zwar nur kurz und in Verbindung mit dem Wunschzettel für die Oma, doch gerade das macht die Geschichte so natürlich und herzlich. Die Grundaussage, dass das schönste Weihnachtsgeschenk dann in Form der Oma ins Haus schneit, finde ich äußerst gelungen. Fazit: Ich habe einen Faible für Glanz und Glitzer. Mir gefällt es, wie schön die einzelnen Bilder durch den funkelnden Schnee aufgewertet wurden und wie gut das zur anheimelnden Stimmung im Buch passt. Die Geschichte könnte im wirklichen Leben spielen, der Text ist einfach, aber sehr aussagekräftig. Abschließend ist die Aussage des Buches sehr wertvoll und so dargestellt, dass sie schon kleinere Kinder gut nachvollziehen können.

    Mehr