Annette Neubauer

 4 Sterne bei 40 Bewertungen

Lebenslauf von Annette Neubauer

Annette Neubauer, Jahrgang 1963, hat schon als Kind lieber spannende Bücher gelesen als mit Puppen zu spielen. Nach ihrem Abitur studierte sie Geschichte, Germanistik und Russisch. Den Magister in der Tasche begab sie sich ins Berufsleben. 2000 machte sie sich mit einer pädagogischen Fachpraxis selbstständig und begann auch ihre Tätigkeit als Schriftstellerin. Seither veröffentlichte sie zahlreiche Bücher, die bereits in viele Sprachen übersetzt wurden. 2009 wagte sie schließlich den Sprung und lebt nun als freie Kinderbuchautorin. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, liest sie mit viel Spaß aus ihren Büchern oder leitet Schreibwerkstätten.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Dreamworks Spirit Wild und Frei: Wo sind die Pferde?

Erscheint am 01.06.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Disney Die Eiskönigin 2: Der verzauberte Wald

Erscheint am 01.06.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Disney Die Eiskönigin 2 - Für Erstleser: Band 2 Die Heimkehr

Neu erschienen am 01.05.2020 als Hardcover bei Ravensburger Verlag GmbH.

Gute Nacht, Köln

Neu erschienen am 11.03.2020 als Pappbuch bei Loewe.

Alle Bücher von Annette Neubauer

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Annette Neubauer

Neu

Meinung:
 Mit „Das Abenteuer beginnt“ erschien nun Band 1 der „Die Eiskönigin II“-Erstlesereihe aus dem Hause Ravensburger.

Meine Tochter ist 7 Jahre alt und geht aktuell in die 2. Klasse. Ich dachte eigentlich, dass das Buch noch ein wenig „zu viel“-Text für sie wäre, aber nachdem es um Elsa und Anna geht, war ihre Motivation umso höher, das Buch alleine zu lesen. Lediglich bei den englischen Namen musste ich nachhelfen.

Die Geschichte ist in 12 Kapitel auf 97 Seiten gegliedert. Die Kapitel sind somit kurz gehalten und schnell gelesen. Viele Illustrationen ergänzen die Geschichte perfekt. Selbstverständlich zeigen sie Szenen aus dem Film und alle Lieblinge.

Die Schriftgröße ist sehr groß, sodass Erstleser nicht entmutigt werden. Zusätzlich erleichtert sie das Lesen ungemein. Der Satzbau ist m. E. ein wenig anspruchsvoller als die typischen Erstlesebücher, die wir bisher gelesen haben, dennoch zu schaffen.

Auf Antolin kann anschließend noch ein Quiz gemacht werden – Punkte sammeln nicht vergessen 😉

Fazit:
 Der Auftakt zur Eiskönigin II ist spannend und motiviert kleine Leser*innen, am Ball zu bleiben. Dafür sorgen Elsa, Anna und ihre Freunde! Viele liebevoll gezeichnete Illustrationen unterstreichen das Gelesene.

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Meine allererste Bilder-Bibel - Die Weihnachtsgeschichte" von Annette Neubauer

Bibel - ganz einfach
Ramgardiavor 7 Monaten

Auf dem Cover steht "Wenig Text" und dieses kleine Pappbilderbuch kommt wirklich mit einigen Sätzen aus. Die Bilder sind leicht zu versteh. Trotzdem wird hier die ganze Weihnachtsgeschichte erzählt. Da sind Maria und Josef, der Esel, der Stall, die Schafe und die Hirten, der Engel, der Stern, die Heiligen Drei Könige und die Krippe. Auf der letzten Doppelseite sieht man alle Begriffe noch einmal mit den entsprechenden Bibelstellen.

Zu jedem Begriff gibt es zwei Seiten, immer mit kurzen Sätzen.

Wer die Geschichte ausschmücken möchte, kann sicher noch viel erzählen, aber die Kinder haben ein Bild dazu und der Erzähler ein Gerüst, an das er sich halten kann.

Da immer weniger Menschen zu wissen scheinen, warum wir uns am 24.12. beschenken, kann ich dieses Bilderbuch nur empfehlen. 


Kommentieren0
16
Teilen

Rezension zu "tiptoi® Dinosaurier" von Annette Neubauer

Praktisches Format, aber NUR mit Stift interessant
Leserattenmamavor 7 Monaten

Ein weiteres schönes Buch für den TipToi-Stift für kleine Dino-Fans, die durch den Stift einiges erfahren. Zum Vorlesen ohne Stift eignet es sich nicht! Quasi kein Text, nur Bild... (es sei denn, man weiß alles über die Dinos schon durch bereits mehrfaches Angucke ;) ) aber mit (voll geladenen) Stift eine gute Beschäftigung für zB längere Autofahrten, das kleine Format lässt sich gut im Kindersitz blättern.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks