Annette Neubauer , Joachim Krause Sabotage auf dem Luftschiff

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sabotage auf dem Luftschiff“ von Annette Neubauer

Friedrichshafen im August 1908:

Für Graf von Zeppelin steht einiges auf dem Spiel. Über zwei Millionen Reichsmark soll er von der Regierung erhalten, wenn er mit seinem neuen Luftschiff eine Strecke von 700 Kilometern bewältigt - und das binnen 24 Stunden! Doch Heinrich und Eva machen eine furchtbare Entdeckung: Ein Verräter plant offenbar einen Anschlag auf das Luftschiff ihres Onkels.

Lehrreicher Kinderkrimi vor dem Hintergrund des ersten Zeppelinlangstreckenfluges

— danielamariaursula

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

So niedlich! Eine schöne Weihnachtsgeschichte nicht nur für die Kleineren :)

Vanii

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lehrreicher Krimi für kleine Forscher und Rätselfreunde.

    Sabotage auf dem Luftschiff

    danielamariaursula

    28. April 2015 um 09:43

    Aus der Perspektive des Neffen und der Nichte des Grafen Zeppelin wird eine Verschwörungsgeschichte über die Jungfernfahrt des LZ4, der später in Serie eingesetzten Luftschiffes erzählt. Man erfährt zahlreiches interessante über die damalige Zeit, den Stand der Technik, Meteorologie, die Lebensumstände der Aristokratie (umrissen). Allerdings vermochte bei mir lange Zeit vor lauter interessanter Information nicht ganz die Spannung aufkommen. Es gab von Anfang an 2 Verdächtige, wobei das Motiv des Täters historisch interessant ist. Gegen Ende nimmt die Spannung kindgerecht zu. Nach jeden Kapitel gibt es ein Mitmachrätsel und am Ende ein Glossar zur Erläuterung einiger nicht ganz so gängiger Begriffe, eine Zeittafel zum Leben des Grafen Zeppelin und Hintergrundinfo's zum wahren Leben des Erfinders der Luftschifffahrt. Ich frage mich nur, ob meine Kinder das Buch ebenso gut finden würden wie ich. Werde ich gleich mal testen, das Hörbuck könnte bei uns in der Stadtbücherei stehen.....(da kommt ja auch das Buch her ;))

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks