Annette Neubauer , Michael Bayer tiptoi® Ägypten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „tiptoi® Ägypten“ von Annette Neubauer

Die Reihe der tiptoi® Abenteuersachbücher ist ein neu entwickeltes Konzept für Kinder von 7 bis 10 Jahren: Die Kombination aus erzählender Abenteuergeschichte, interessanten Sachinformationen, kniffligen Rätseln und den technischen Möglichkeiten des tiptoi® Stifts ermöglicht es, Kindern Sachwissen auf eine völlig neue und reizvolle Art zu vermitteln. Ben und Juli helfen ihrem Freund Professor Pfeffernuss bei Ausgrabungen in Ägypten. Dabei geraten sie auf die Spur eines geheimnisvollen Schatzes. Die Suche führt die drei über Gizeh nach Luxor ins Tal der Könige. Mit Hilfe der Hinweise und Tipps des tiptoi® Stiftes kann der Schatz zum Schluss gefunden werden. Neben dem Vorlesen der Texte können die Kinder sich mit Hilfe des tiptoi® Stiftes allerlei Sachwissen über das alte Ägypten aneignen.

Stöbern in Kinderbücher

Lilli Luck

Magische Meereswesen, Leben im Leuchtturm und tolle Charaktere machen Lust auf mehr/Meer.

saras_bookwonderland

Nevermoor

Neues Jahreshighlight voller Magie und Spannung

LilithSnow

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

sehr spannend und macht Lust auf mehr....

KJBsamovar

Johnny und die Pommesbande

Aufregende Rasselbande? Hm. Leider stellenweise eher handlungsarm.

kruemelmonster798

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Informativ aber fehlerhaft programmiert

    tiptoi® Ägypten

    connychaos

    01. January 2014 um 21:53

    Das Buch ist sehr nett illustriert, die Geschichte ist spannend und informativ aber die Programmierung der Tiptoi Punkte ist sehr fehlerhaft und die Spiele frustrierend. Man muss sehr genau tippen um aufs richtige Ergebnis zu kommen, das ist für Kinder nicht immer einfach und führt zu Frust. Auch beim Text muss man punktgenau zielen, damit der Text vorgelesen wird und es nicht seltsame Geräusche gibt. Das Buch wurde bereits 2x umgetauscht, die Probleme bestehen weiterhin. Auch die Software wurde mehrmals installiert. Inzwischen nutzt meine Tochter das Buch nur noch zum lesen, ohne den Stift. Dafür ist es zu teuer...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks